Irgendein Energieverbraucher im iPod 5G (30GB)?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von MacSimizeDenver, 10.04.2008.

  1. MacSimizeDenver

    MacSimizeDenver Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.12.2003
    Ein iPod Video der 5. Generation macht mir zu schaffen. Der iPod ist in optisch sehr schönem Zustand, hat aber wohl eine schwerere Macke.

    Der iPod hat nach Betrieb bzw. Laden über USB sowohl am Mac als auch unter XP (mittels MacDrive) das Problem, das während des Betriebs über den Akku innerhalb der Energieanzeige nach wie vor der 'Stromstecker' angezeigt wird. Wird der iPod dann von Hand in den Ruhezustand versetzt, geht das Display kurz vollständig aus und nach nur einer Sekunde erscheint der Screen mit dem Akkusymbol und der Meldung 'Geladen' (ohne aktiver Hintergrundbeleuchtung).

    Manchmal allerdings geht er wirklich aus.
    In den letzten Tagen habe ich den iPod über das BIOS/Systemwartung in den dauerhaften Testschlaf geschickt. Anders ging es nicht.

    Wie auch immer. Er hat von mir einen neuen Akku erhalten, da der alte nach nur 2h Abspielen von Musik immer den Geist aufgab. Allerdings hält der neue Akku kommischer weise auch nicht viel länger (dazu sei gesagt das ich so 2h mit der Bahn fahre und dabei Musik höre und ihn dann in den Ruhezustand versetze. Aktiviere ich ihn dann wieder nach so 3-4 Stunden, ist schon wieder alle Energie aus dem Akku gewichen).

    Ich habe das Gefühl, das der Akku irgendwohin Energie verliert. Das kann doch wirklich nicht sein.

    Firmware ist die aktuelle 1.3.1
    Andere Firmware-Versionen brachten keine Veränderungen.

    Ideen?
     
  2. jansteinmann

    jansteinmann Mitglied

    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    72
    Mitglied seit:
    07.01.2008
    mein touch hat das Problem mit dem Steckersymbol in der Akku Anzeige seit er in einen 10 L Eimer mit Wasser gefallen ist
     
  3. MacSimizeDenver

    MacSimizeDenver Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.12.2003
    Schade! Etwas deratiges ist meinem iPod aber nicht passiert.
     
  4. MacSimizeDenver

    MacSimizeDenver Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.12.2003
    Scheint ja kein allzuhäufiges Problem zu sein, oder?
     
  5. MacSimizeDenver

    MacSimizeDenver Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.12.2003
    So, hatte den iPod voll geladen diese Nacht auf dem Schreibtisch liegen lassen - und heute morgen war er wieder mal völlig leer.

    Ich hatte gestern Abend noch einmal unter Vista die Windows-Firmware aufgespielt. Das Ladesymbol im Ruhezustand war jetzt zwar weg, allerdings wurde es im Menü immer noch im Akkusymbol angezeigt.

    Rätsel über Rätsel.
     
  6. jansteinmann

    jansteinmann Mitglied

    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    72
    Mitglied seit:
    07.01.2008
    nun ja, meiner hat zumindest eine gute Entschuldigung. Ich würde mal auf die Ladeelektronik tippen. Schick ihn doch mal zu podmod
     
  7. MacSimizeDenver

    MacSimizeDenver Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.12.2003
    Naja, ich will das Teil ja nicht reparieren lassen sondern selber gerne wissen, wo genau es hängt.

    Die Platine des iPod ist schon überprüft und läuft einwandfrei. Aber was bitte zieht sich all die Energie?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Irgendein Energieverbraucher
  1. Josh83
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.084

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.