iPod Touch 3G + Nokia Telefon = Internet?

Diskutiere das Thema iPod Touch 3G + Nokia Telefon = Internet? im Forum iPhone.

  1. braindump

    braindump Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    23.11.2006
    Moin,
    ich erwäge, mir einen iPod Touch zu kaufen - besteht irgendwie, auch mit JB, die Möglichkeit, per Bluetooth auf die Internetverbindung eines Nokia Telefons zuzugreifen? JoikuSpot läuft ja offenbar nur über Wifi.

    mfg
     
  2. marcoad

    marcoad Mitglied

    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    03.07.2007
    Das wüde mich auch interessieren...
     
  3. marcoad

    marcoad Mitglied

    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    03.07.2007
  4. gambrinus

    gambrinus Mitglied

    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    96
    Mitglied seit:
    13.12.2007
    Verkauf doch das Nokia und kaufe ein iPhone. Alles andere ist doch Flickschusterei ;)
     
  5. Sol

    Sol Mitglied

    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    212
    Mitglied seit:
    24.01.2004
  6. marcoad

    marcoad Mitglied

    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    03.07.2007
    Sorry, da bin ich wohl mit den Threads durcheinander gekommen.
    Hatte selber nach einer Möglichleit via WLAN gesucht und die mit JoikuSpot gefunden.

    Bluetooth geht natürlich nicht damit.
     
  7. marcoad

    marcoad Mitglied

    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    03.07.2007
    Das kann und / oder will halt nicht jeder. Und somit ist das doch durchaus ein berechtigter Bedarf.
     
  8. wward

    wward Mitglied

    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    06.11.2006
    Richtig. Also ich hab das E71 und einen Ipod Touch und JoikuSpot Light - es geht, keine Frage - aber die Lightversion ist sehr sehr eingeschränkt.

    Keinerlei Einstellungsmöglichkeiten.
     
  9. 4Lix

    4Lix Mitglied

    Beiträge:
    3.637
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    475
    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Ich hatte auch mal ein N95 8GB und einen iPod Touch 16GB 1.Gen mit dem ich dann per Joiku-Spot ins Internet gegangen bin (Wifi).
    Wirklich komfortabel war das aber nicht und da Joiku-Spot keine Verschlüsselung zuließ auch nicht wirklich sicher, wurd mir dann einfach zu nervig immer 2 Geräte mitzunehmen und zudem auf 2 Akkus angewiesen zu sein -> iPhone.

    Wenn man eh n Datentarif hat, zahlt man bei T-Mob als Student/ForFriends auch nicht wirklich viel mehr als bei der Konkurrenz.
     
  10. marcoad

    marcoad Mitglied

    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    03.07.2007
    Also ich finde das gar nicht unkomfortabel.
    JoikuSpot gibt es derzeit für 9 Euro und das finde ich mehr als fair.
    In der Version lassen sich dann auch Einstellungen vornehmen und z.B. das WLAN verschlüsseln.

    Aber wie gesagt der Threadersteller fragte nach einer Lösung per Bluetooth.

    Viele Grüße,
    Marco
     
  11. jfink

    jfink Mitglied

    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    30
    Mitglied seit:
    17.07.2008
    Über Bluetooth geht nicht, das vom Ipod unterstützt ja nichtmal ein normales Bluetooth-headset!
    Hatte JaikuSpot damals auch mit Ipod Touch und E71 benutzt. Darum dann auch der Umstieg zum Iphone :)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...