Benutzerdefinierte Suche

iPod Nano reagiert nicht mehr...

  1. scuba

    scuba Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    6
    Hallo, mein iPod Nano funktioniert von heute auf morgen nicht mehr. Ich kann ihn nicht mehr einschalten und wenn ich ihn an meinen G5 anschliesse wird er weder gemountet noch in iTunes angezeigt. Das Display bleibt aus.

    Was soll ich tun?

    Habe schon gesucht und auch hier geschaut: http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=61705-de
    aber dort wird der Nano gar nicht erwähnt.

    Wäre sehr dankbar um jeden Tipp!
    Danke
     
    scuba, 22.05.2006
  2. koli.bri

    koli.bri

    Zurücksetzen geht mit dem Nano folgenermaßen:

    - iPod an Mac/PC anschließen
    - HOLD einmal an und einmal aus
    - Mitteltaste und Nach oben Taste zusammen gedrückt halten

    Danach sollte es klappen.
    Hatte auch das Problem.

    Danach noch mit dem iPod-Updater aktualisieren (Liegt irgendwo im Programmorder, meien ich, mit Spotlight mal gucken).

    hoffe, das hilft.

    gruß
    Lukas
     
    koli.bri, 22.05.2006
  3. scuba

    scuba Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    6
    ok, danke mal für den Tipp! Die letzte Aktualisierung hab ich letzte Woche ausgeführt - allerdings lief er danach noch...
    Das Komische ist, das er auch nicht läd wenn er am Rechner hängt.
    Ich habe noch ein externes USB Ladegerät für die Steckdose: Wenn ich ihn da einstecke passiert auch nichts... sehr seltsam...
     
    scuba, 22.05.2006
  4. koli.bri

    koli.bri

    Das gar nichts mehr passiert war bei mir genauso...
    Hatte den komplett platt gemacht, indem ich den mit WinXP formatiert habe (Wollte ein Speichermedium, um ne Datensicherrung für meine Freundin zu machen).

    Mit der Vorgehensweise, welche ich auch hier aus dme Forum habe, hats dann geklappt. Hab mich aber später totgeärgert, weil genau die Schritte in der Anleitung standen, die neneb dem iPod auf dem tisch lag ^^

    gruß
    Lukas
     
    koli.bri, 22.05.2006
  5. Wittgenstein

    WittgensteinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein iPOD reagiert so was von überhaupt nicht mehr...

    Hallo zusammen,

    ich habe seit gestern einen iPOD Nano, war überüberglücklich, den heute zu installieren und mit Musik zu füllen. Leider ging überhaupt nichts und ich bin eigentlich durchaus eine mit PC's umgehende Frau:

    - Nano wurde nicht erkannt (von Windows schon, aber von iTunes nicht, also habe ich die SW aktualisiert

    - Nano wurde immer noch nicht erkannt, dafür hängte sich jetzt auf:
    Apfelsymbol leuchtet erst dunkel, dann hell auf und verschwindet dann ganz.

    Der tolle Reset-Tipp, den ja auch Apple angibt, hilft leider auch überhaupt nicht. Ich fürchte, ich muss ihn jetzt einfach leer werden lassen :(

    Oder habt Ihr noch eine Idee? Ich wäre mehr als begeistert. In irgendeinem Forum habe ich die tolle Aussage gefunden: ZURÜCKGEBEN. Zum Media-Markt oder gleich zu Apple?

    Herzlichen Dank im Voraus und liebe Grüsse,
    Wittgenstein
     
    Wittgenstein, 22.05.2006
  6. scuba

    scuba Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    6
    YESSSS!
    Vielen Dank für den Tipp - hat funktioniert wie beschrieben! :D
    Hoffentlich passiert das nicht öfters...
     
    scuba, 22.05.2006
  7. apfelnase

    apfelnase

    Also wenn wirklich gar nichts geht, dann zurück zum MeMa und gegen einen neuen austauschen lassen! Ich habe meinen auch seit Freitag und bin sehr zufrieden!
     
    apfelnase, 22.05.2006
  8. Wittgenstein

    WittgensteinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan,

    tja, dann werde ich das wohl schweren Herzens mal tun!!!
    Herzlichen Dank und viel Spass mit dem Deinigen.

    Sonnige Grüsse - Elisabeth
     
    Wittgenstein, 23.05.2006
  9. Arioch

    AriochMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    13
    Moin Wittgenstein! ( Hätte auch nicht gedacht, dass ich das mal freiwillig sage :Pah: )

    Mal ein Schuss ins Blaue:
    Könnte es sein, dass der iPod als Wechseldatenträger eingerichtet ist?

    Ich habe diese Option noch nie benutzt und im Moment leider meine iPod-Anleitung nicht griffbereit.

    Evtl. siehst du mal nach, wie sich das ändern lässt. :)

    Gruss,
    Arioch
     
    Arioch, 23.05.2006
  10. Wittgenstein

    WittgensteinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Arioch,

    wenn Dir das lieber ist: ich heisse Elisabeth :)
    Hab vielen Dank für Deinen Schuss ins Blaue, aber leider geht ja gar nix mehr. Ich schaue trotzdem nachher mal in die Anleitung zum Thema Wechseldatenträger. Aber der Kleine macht ja ausser Blinken im 4 Sek-Takt mit Hell-Dunkel-Dramaturgie nichts mehr. Lässt sich weder direkt via Finger noch índirekt via PC ansprechen.

    Dennoch vielen Dank und ebensolche Grüsse,
    Elisabeth
     
    Wittgenstein, 23.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod Nano reagiert
  1. AlfredB
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    326
    AlfredB
    07.06.2017
  2. Italiano Vero
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    882
    Macschrauber
    27.05.2017
  3. macurb
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    705
  4. NYReiter
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    250
    NYReiter
    16.02.2017
  5. HuiGu
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    594
    Pearsib
    22.10.2008