iPod nach Winamp nicht mehr lesbar

  1. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich hätte heute ein paar Songs auf einem Windows PC mit Winamp gehört.
    Nachdem ich ihn vom PC wieder getrennt habe - also von Winamp, konnte iTunes den iPod nicht mehr lesen.

    "iTunes kann den Inhalt des iPods nicht lesen"

    Was kann ich tun, dass iTunes den Inhalt wieder liest?



    Danke!
    Christian
     
  2. Was meinst Du?
    Hast Du die Musik vom iPod über den PC gehört?
    Ist etwas unklar beschrieben.
     
  3. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Sorry..
    ok - ich erklärs nochmal neu.

    Also, ich hab meinen PC formatieren iPod (war er auch schon vorher) an einen PC von einer Freundin angeschlossen.
    Danach habe ich Winamp runtergeladen, und dieses iPod Plugin installiert.
    Winamp hat den iPod erkennt, und ich habe nur Musik auf Winamp mit dem iPod gehört.

    Danach wechselte ich zu iTunes.
    iTunes sagte mir dann am PC und am MAC, dass es den Inhalt des iPod nicht lesen kann.

    Also folgedessen muss Winamp etwas verändert haben, dass der iPod nicht mehr lesbar ist.

    Nun will ich wieder, dass der iPod von iTunes erkennt wird, weiß aber nicht was Winamp angestellt hat, dass iTunes nichts lesen kann....
     
  4. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Setz den iPod doch einfach wieder zurück
     
  5. Am besten, Du machst einen kompletten Reset am iPod. Mal sehen, ob es was hilft.
     
  6. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Hmm... das will ich nicht, da ja dann alle Songs, Songbewertungen und Zähler auch weg sind...
     
  7. apple][c

    apple][c MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    190
    Ist mir auch schon mal passiert. Bei mir hat der iPod dann nur noch "Beatles" als Interpreten angezeigt. Obwohl noch zig andere drauf waren.

    iTunes konnte ihn auch nicht mehr lesen. Gleiches Phänomen. Ich denke Winamp schreibt da via Plugin was in die XML-Bibliothek und damit kommt iTunes nicht klar.

    Mir blieb nur noch, den iPod unter Windows wiederherzustellen und dann alle Titel neu rüberzukopieren. Danach lief wieder alles.

    Winamp bzw. das Plugin laß' ich derzeit lieber mal bleiben!

    iPod via Menu & Play Tasten resetten brachte bei mir keinen Erfolg.

    Gruss, Marc
     
  8. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Die sind doch in iTunes auch drin
     
  9. Die kannst Du doch danach neu aufspielen. Die Zähler sind dann allerdings weg. Der Rest bleibt doch, da Du diese Daten auf dem Computer hast. :)
     
  10. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Ne.. ich hab Sachen am iPod die unter iTunes nicht drinnen sind....
     
Die Seite wird geladen...