IPOD nach Cebit billiger?

  1. masaii70

    masaii70 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    Möchte mir einen bzw. eigentlich 2 kaufen, nur sehe ich nicht ein, das Apple auch gegenüber Studenten einen Wucherpreis verlangt. Der Rabatt ist ein echter Witz, und na ja,es könnte ja sein...

    289€ ist der günstigste Preis für den 30er IPOD, welchen ich ausfindig machen konnte.
     
    masaii70, 18.02.2006
  2. xero

    xeroMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2005
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    1
    Wucher? Findest du nur bei anderen Herstellern :D

    aber nein, er wird nicht billiger nach der Cebit.
     
    xero, 18.02.2006
  3. masaii70

    masaii70 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    hat Apple da keinen Stand mit Neuerungen? Nein, die sind wohl derart autark vom Rest, verstehe ;-)

    P.S. Ich liebe mein G4-update-Powerbook - shit on MACBOOKPRO
     
    masaii70, 18.02.2006
  4. ax power

    ax powerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    8
    apple hatte doch noch nie einen stand auf der cebit?
     
    ax power, 18.02.2006
  5. hanselars

    hanselarsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    Warum soll Apple Studenten überhaupt einen Rabatt einräumen? Das Argument, dass Studenten irgendwann mal Besserverdienende sein werden, die man jung ködern muss, zieht ja wohl nicht mehr.
     
    hanselars, 18.02.2006
  6. grünspam

    grünspamMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    2.811
    Zustimmungen:
    16
    Ich find diese Studentenrabatte eh witzlos, klar, wer nen Computer will soll sich enen kaufen. Aber wenn man schon einen Rabatt bekommt soll man nichat auch noch motzen wenn der nicht hoch genug ist... also echt...

    Wenn ich mir was nocht leisten kann muss ich weiter sparen, egal ob ich Student, Auszubildender, Selbstständiger, Angestellter oder was weis ich was bin.
     
    grünspam, 18.02.2006
  7. haeby

    haebyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, die sind ja nach dem Studium meistens arbeitslos ;-)
    Und einen iPod findet man auf der Cebit am ehesten am Stand von Belkin.
     
    haeby, 18.02.2006
  8. masaii70

    masaii70 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    Das stimmt! Aber wenn man mit 400 € überleben muss (ohne Bafög), und nicht mehr arbeiten darf, wenn man nicht fett Steuern zahlen möchte - ja ja, diese Fälle sind keine Einzelfälle mehr -, so ist halt nicht viel da.
     
    masaii70, 18.02.2006
  9. haeby

    haebyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Es ist nur leider so, dass viele den Unterschied zwischen Rabatt und kostenlos nicht verstehen.
    Viele meinen, wenn einem schon ein Rabatt gewährt wird, dann kann dieser bestimmt noch größer ausfallen.
     
    haeby, 18.02.2006
  10. masaii70

    masaii70 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    Es gibt halt nicht nur Grauwerte, meine lieben Apple-Fetischsten! ;-)
     
    masaii70, 18.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - IPOD nach Cebit
  1. Hubert1940
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    601
  2. mabeurl
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    568
    Lupos74
    22.12.2014
  3. gesche
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    2.350
  4. brazilectro
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    624
  5. kamanjaka
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    732