ipod mini aus USA - Glück gehabt!!!

  1. ynos

    ynos Thread Starter

    Hi!

    Ich wollte mal allen Mut machen, die sich Gedanken machen, ob und wie sie etwas Apple-iges von ihrem USA-Aufenthalt mitbringen sollen/können.

    Glück gehabt I:
    Ich war in Santa Monica im Apple Store (geeeeeeeeeil) und wollte einen ipod mini silver (für einen Arbeitskollegen).
    Haben wir nicht auf Lager, lautete die frustende Aussage des sehr netten, jung dynamischen Verkäufers.
    Aaaaber - eine nette Dame, die gerade telefonierend an der Ladentheke hockte, hielt mich zurück (während des telefonierens) und meinte, sie hätte sich einen zurücklegen lassen und wolle ihn nicht mehr haben - ich könnte ihn nehmen!

    Cool. Auf zum Verkäufer, der brachte ihn mir und sagte, daß ich ihn sogar billiger bekomme, weil er zurückgekommen ist.

    Für 238 Dollar nahm ich ihn an mich - im Vergleich zum deutschen VK-Preis der Hammer !!!

    Glück II:

    Jetzt war die Frage: Handgepäck oder im aufgegebenen Koffer. Ich entschied mich fürs letztere und habe ihn in Amsterdam und in Berlin ohne Probleme über den Zoll bekommen - sprich, ich sah wohl so harmlos aus, daß keiner in den Koffer gucken wollte.

    Tja, mein Kollege freut sich (hoffentlich) und ich hatte einen erfolgreichen Testlauf, der natürlich auch mal schiefgehen kann.

    Nur Mut, Leutz

    P.S.: Garantie gilt natürlich weltweit !!!
     
  2. RocketMan

    RocketMan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    48
    für so einen super preis hätte ich ihn selbst behalten...:D
    Wie ist er denn so?
     
  3. ynos

    ynos Thread Starter

    Hase, der ist eingeschweißt...

    Ich pack den doch nicht aus, wenn er für jemand anderen ist.

    Außerdem hab ich nen schnuckeligen 5GB Ipod 1.Generation, und mit dem neuen Austauschakku-Programm von Macresq für 29,99 Dollar wird er mir wieder in voller Blüte zur Verfügung stehen.

    Gruß
     
  4. RocketMan

    RocketMan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    48
     

    Nein, könnte ja sein, dass du schon bei deinem Bekannten wars und ihn bestaunen konntest...
     
  5. ynos

    ynos Thread Starter

    meinen Bekannten ;)

    Nein, den kenn ich schon. Er hat den ipod noch nicht, bekommt ihn morgen.

    Das, was ich gesehen habe (im Shop) und ausporbiert habe, hat mich als Besitzer eines "echten" ipods nicht vom Hocker gerissen.

    Gruß
     
  6. RocketMan

    RocketMan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    48
    ich finde den normalen ipod auch schöner, und groß ist er ja nicht.
     
  7. slex

    slex MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.440
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    55
    Der Ipod Mini spricht von der Optik nicht jeden an, aber MICH schon - der in GOLD ist der Hammer - PORNOSTYLE PUR :D
     
  8. C. Sohrab

    C. Sohrab MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.03.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    5
    Das ist schön. Ich komme gerade aus L.A. zurück und hatte leider kein Glück, sowohl auf der Third Street in Santa Monica als auch im Apple Store in Hollywood at the grove keine Chance. Restlos ausverkauft (bis auf zwei goldene). Meine Freundin will, was woll, pink.
     
  9. slex

    slex MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.440
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    55
    Wie liegen die preislich, also in den Shops wo du warst...?
     
  10. Ceekay

    Ceekay MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    1
     

    Das Mini-Gehäuse sieht gegen das Fisher-Price Plastik des normalen iPods schon wesentlich edler und stylisher aus, als wenn es aus Alu oder Carbon wäre finde ich.

    Aber wenn schon dann hellblau, pink oder silber. Gold sieht irgendwie so posermäßig aus ;)
     
Die Seite wird geladen...