iPod: Mac formatieren sinnvoll?

  1. Series 60

    Series 60 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    4
    Hallo


    Ist es sinnvoll den iPod im Mac-Format zu formatieren? Ist ein mac-formatierter iPod bei einem Mac schneller als ein windows-formatierter?

    Ich nutze meinen iPod übrigens nur mit Macs.

    Vielen Dank
     
    Series 60, 18.02.2006
    #1
  2. Gray

    Gray MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5
    Ist egal, aber wenn der iPod Windows formatiert ist kannst du ihn auch an PCs nutzen, ist manchmal ganz nützlich...
     
    Gray, 18.02.2006
    #2
  3. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    6.134
    Zustimmungen:
    28
    verstehe die frage nicht ganz :confused:

    du kannst ihn ja nur Mac formatieren....hä?
     
    Kevin Delaney, 18.02.2006
    #3
  4. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe meinen neulich von Windows auf Mac umformatiert...

    Updatest kannst du eben nur von dem System einspielen dessen Dateisystem auf dem Pod ist. Sprich um iPod-Updates auf ein Windows-Pod zu spielen brauchst du ein Windows... Und das habe ich nicht mehr :D
     
    Rakor, 18.02.2006
    #4
  5. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    16
    Wie ist der eigentlich standardmäßig formantiert?
     
    Klasl57, 18.02.2006
    #5
  6. mad-mayhem

    mad-mayhem MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    28
    ich glaub die neuen gar nicht. als ich meinen video am iMac angestöpselt hab ist gestanden das er jetzt formatiert bzw. auf MacOSX vorbereitet wird.
    und ich glaub kaum das Apple von haus aus ihre iPods in Windows formatiert
     
    mad-mayhem, 18.02.2006
    #6
  7. insk

    insk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    3
    den iPod auf FAT zu formatieren hat nur den einzigen Vorteil, dass du ihn an Windowsrechnern nutzen kannst. Ein weiterer faellt mir nicht ein.
     
    insk, 18.02.2006
    #7
  8. Gray

    Gray MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5
    das ist aber auch ein sehr großer Vorteil, so kann man den iPod als USB-Stick benutzen...
     
    Gray, 18.02.2006
    #8
  9. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Wenn man immer ein Verbindungskabel noch mit zu dem unhabdlichen iPod dabei hat... Ja der Meinung war ich auch mal. Jetzt hab ich nen USB-Stick gekauft und den Pod auf Mac-Format. Viel praktischer.
     
    Rakor, 18.02.2006
    #9
  10. Fibo

    Fibo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Das is auch der einzige Grund warum mein iPod noch auf FAT und nicht auf dem unter Mac schnellerem HFS Läuft

    fibo
     
    Fibo, 18.02.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod Mac formatieren
  1. Fredi49

    iPod Touch Musik vom iPod Touch auf den Mac

    Fredi49, 30.05.2013, im Forum: iPod
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.087
    Christian1313
    30.05.2013
  2. ppcfeebel

    iPod Touch iPod Backup auf neuen Mac kopieren

    ppcfeebel, 17.04.2013, im Forum: iPod
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.791
    BliZzard7987
    17.04.2013
  3. Stussy-23
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    629
    Stussy-23
    03.12.2012
  4. Alberto
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.679
    Scheibenwelt
    29.11.2012
  5. TomTom1
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    530
    t_h_o_m_a_s
    03.02.2007