iPod im Chrysler (Auto)

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von ZoliTeglas, 16.01.2006.

  1. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.712
    Zustimmungen:
    435
    MacUser seit:
    10.09.2003
    Hallo zusammen,
    folgendes Problem: Die Frau will jetzt auch die Vorzüge eines iPods geniesen.
    Ich würde gerne in die Runde fragen, wie Ihr das am besten gelöst habt, den iPod im Auto zu nutzen. Bis jetzt hat sie noch keinen und somit ist natürlich auch die Frage, welcher am besten angeschlossen werden kann. Beim Auto handelt es sich um einen 2 Jahre alten Chrylser Voyager. Kennt Jemand eine gute Lösung oder einen guten Anbieter? Wer kann mir da helfen?
    Liebe Grüsse von der Elbe.
     
  2. Edelstoff

    Edelstoff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    26.11.2004
    Alle iPods der 3G, 4G und 5G sowie der Nano und der Mini haben den Dockanschluß. Für diesen sind die komfortabelsten Lösungen erhältlich, bei denen der iPod geladen wird und direkt über das Autoradio gsteuert wird (z.B. Dension oder Blaupunkt ), je nachdem ob Du ein Originalradio oder ein Blaupunkt Radio hast. Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, wer die Radios für Chrysler herstellt....
    Eine andere Anschlußmöglichkeit bietet Harman/Kardon

    Ich habe meinen 3G iPod über den Line-Out des Docks an meinen Blaupunkt CD-Radio angeschlossen. Ein Kabel, das dann anstatt eines CD-Wechslers angeschlossen wird, bietet einem einen AUX-IN. Das Kabel kostet unter 10 Euro...

    iTrip und sonstige Anschlußmöglichkeiten solltest Du über die Suche finden...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.02.2016
  3. mcreations

    mcreations MacUser Mitglied

    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.04.2005
    und ab diesem jahr gibt es eine autointegration für alle chrysler-modelle (wurde letzte woche auf der keynote von steve jobs so angekündigt). dies soll auch für die modelle ab 2002/2003 so sein...also einfach mal beim händler nachfragen...das wird sicherlich die sauberste lösung sein...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen