1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

IPOD Fragen

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von 93noddy, 20.10.2003.

  1. 93noddy

    93noddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe ein paar Fragen zum ipod:
    a) ich will den ipod im Büro an der Dose, privat am ibook und an der Stereoanlage nutzen. Kann ich die itunes bib für die Dose sowie für das ibook auf den ipod auslagern (das wäre für mich ne "kick ass Anwendung: Die Bib einfach einpacken und mitnehmen)? Ist ein FW und ein USB2.0 Kabel beim ipod dabei? Kann man das automatische laden via FW verhindern?
    b) Ist die Fernbedienung so ausgelegt, dass ich auch andere Kopfhörer mit der Fernbedienung nutzen kann?
    c) Kann ich den ipod ohne Probs partionieren? Ich würd gerne (mindestestens, wenn a) nicht was anderes verlangt) eine Partition FAT32 haben.
    d) hat jemand schon mal OSX Programme auf dem ipod installiert? Ist die Platte schnell genug?

    Dank euch ganz dolle!
     
  2. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.664
    Zustimmungen:
    462
     

    zu a) Die Bibliothek brauchst Du nicht, denn die Songs auf dem iPod kannst Du immer über iTunes abspielen. Es ist ein Firewire-auf-Dock-Connector-Kabel dabei. USB 2 mußt Du extra besorgen. Das automatische Laden kann man abstellen indem man den iPod auf "manuell aktualisieren" stellt.

    zu b) Normalerweise funktionieren andere Kopfhörer, denn Du bedienst ja nicht die Hörer sondern den iPod mit der Fernbedienung.

    zu c)Partitionieren auf gar keinen Fall! Ob man den iPod am PC als Festplatte verwenden kann weiß ich nicht.

    zu d) Programme hab ich nicht installiert, aber ich hab ein Backup von meiner Platte drauf. Vom iPod starten dauert etwas länger als normal, ich denke das wird mit Programmen genauso sein. Ist ja auch nur für den Notfall. ;)
     
  3. 93noddy

    93noddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    0
    danke! Ich bin hier ein wenig in der Diaspora, es gibt nur Gravis und der ist nicht in der Innenstadt. Deshalb konnte ich mir den ipod noch nicht in real anschauen. Man hat also 2 Kabel? Eins für die FB und eins für den Kopfhörer? Das ist ja schön! Bei meinem uralt sony-md-player war es ein Kabel. Da war dann beides hinüber, wenn die Ohrhörer im Sack waren...
    Kann itunes für windows das OSX-Dateisystem lesen?
    Dann kann ich ja einfach meine ibook Platte komplett spiegeln und hab noch 10 gig übrig :)
     
  4. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.664
    Zustimmungen:
    462
    Ja. die Kopfhörer werden an die Fernbedienung gesteckt und die Fernbedienung in den iPod.
    Du mußt die Songs mit iTunes auf den iPod bringen, dann kann auch iTunes für Windows die Songs erkennen. Einfach auf dem Desktop kopieren bringt nix, das funktioniert auch auf dem Mac nicht.
     
  5. nukestar

    nukestar MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Wie funtioniert das?

     

    Hallo Macs Pain,

    kannst du mir bitte erkären wie das funtioniert.

    Hab den 30 Gig Ipod (3.G.) hab über Itunes am Mac meine Songs auf den Ipod übertragen, wenn ich nun den Ipod am Windows Rechner anschliesse bekomm ich nur die Meldung das er den Ipod nicht lesen kann.. und will ihn formatieren..
    Nun formatieren will ich ihn nicht.. da dann ja alle Songs weg sind.

    Aber lt. deiner Aussage scheint es auch ohne zu formatieren zu gehen, oder?

    Vielleicht kannst du mir das kurz erklären.

    danke
    gruss
    oliver
     
  6. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.664
    Zustimmungen:
    462
    Hm, ich DENKE daß es funktionieren SOLLTE.
    Benutzt Du iTunes am PC? Öffne doch mal iTunes und schließe den iPod dann erst an.
     
  7. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    106
    zum lesen eines mac formatierten ipods benötigst du einen windows treiber der mit mac formatierten medien umgehen kann oder direkt xplay:

    beides bekommst du z.b. hier:

    http://www.mediafour.com

    itunes für windows kann nicht mit mac formatierten ipods umgehen... daher fragt es am anfang ob der ipod formatiert werden soll - auf ein windows format.

    gruss
    lemonstre
     
  8. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.664
    Zustimmungen:
    462
    Hm, hab gedacht das könnte auch so gehn, denn der iPod sollte ja nicht mehr rein Mac-formatiert sein, denn sonst würde es ja immernoch 2 verschiedene geben. Tja, war wohl nix.
     
  9. Leroux

    Leroux MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.09.2003
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Kann den ein iTunes auf einen Mac einen windowsformatierten iPod lesen? Hab leider noch einen Mac, kann aber nimmer lange dauern :)
     
  10. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    106
     

    ja, kein problem - nur meist etwas langsamer...

    gruss
    lemonstre
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen