ipod formatieren?

  1. wolf76

    wolf76 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute,

    bin ipod-rookie und hab vor kurzem einen 60 gb photo geschenkt bekommen. schließ das ding nach anleitung am pc (pIII 600 MHz, 256 RAM, win2000 mit sp4) an, der ipod wird formatiert und dabei stürzt der rechner ab. nachdems ein altes gerät ist, hab ich ihm 2 stunden zeit gegeben, aber leider half nur reset.

    jetzt hab ich folgendes problem, es funktioniert zwar grundsätzlich alles, aber wenn ich den ipod an den pc anschliesse, gibts mal 20 min sendepause, so mit steckender maus, selbst der task manager braucht rund 5 minuten, bis das fenster aufgebaut ist. irgendwann erfängt er sich dann und synchronisiert relativ flott.

    den pc hab ich mittlerweile formatiert und komplett neu aufgesetzt, keine besserung.

    meine frage nun, ist das üblich, oder soll ich mal den ipod neu formatieren, und wenn ja, wie geht das am pc?
     
    wolf76, 14.08.2005
  2. Rupp

    RuppMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.557
    Zustimmungen:
    603
    poste mal die konfiguration deines PC... eventuell zu wenig RAM? oder alte iTunes version?
     
    Rupp, 14.08.2005
  3. wolf76

    wolf76 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    itunes 4.7.1.30. hatte eine aktuellere version heruntergeladen, aber da hat er mir beim einspielen von cds obwohl alles markiert war, nur jedes 2. leid eingespielt. deshalb bin ich jetzt wieder bei der version, die auf cd dabei war.

    sonstige konfiguration steht eh da: pentium 3, 600 mhz, 256 mb ram, win 2000 mit sp4, eine 20 gb und ein 160 gb platte, 4x usb 2.0, nicht grad der neueste, aber (bisher) ausreichend.

    werd jetzt mal den updater bemühen, ob das was bringt, und wieder berichten.
     
    wolf76, 14.08.2005
  4. wolf76

    wolf76 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    so. hab den ipod mit dem updater neu aufgesetzt, das hat genau nix gebracht.

    übrigens hat mein bruder auf seinem alten laptop mit noch langsameren prozessor keine derartigen aussetzer (dort allerding ist win xp drauf).

    hat denn niemand eine idee?
     
    wolf76, 15.08.2005
  5. DudeEckes

    DudeEckesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Wo soll man da schon anfangen? iTunes ist (auch auf Windows Systemen) recht speicherhungrig. Ansonsten fallen mir spontan noch USB-Treiber und Virenscanner ein.
     
    DudeEckes, 16.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ipod formatieren
  1. softdown3
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    470
  2. kemor
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    780
    Grobi112
    25.01.2010
  3. chaosork

    iPod formatieren

    chaosork, 09.12.2008, im Forum: iPod
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    366
    schedon
    09.12.2008
  4. Großglockner
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    3.206
    Großglockner
    24.09.2007
  5. TomTom1
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    530
    t_h_o_m_a_s
    03.02.2007