1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ipod contra exhd

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von kaos, 31.01.2004.

  1. kaos

    kaos Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    überlege mir den 40gb ipod zuzulegen. zur archivierung wäre eine externe festplatte geeigneter. hin und her gerissen zwischen apple design/preis leistung...
    let´s go
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    11.043
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    zur archivierung habe ich eine ice cube. zum musikhören einen ipod. als archiv ist der ipod zu teuer im verhältnis zur kapazität.

    gruss
    wildwater
     
  3. KAISERFRANZZ

    KAISERFRANZZ MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2003
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
     

    ... gebe ich Dir recht, aber dafür ist ein iPod halt ein iPod... :rolleyes:
    und wenn man nur seine wichtigesten persönlichen Daten sichern will, reicht das...
     
  4. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Die iPod-Platte ist nicht für andauerenden Zugriff geeignet. Sie hat keine so lange Lebensdauer wie eine "normale" große Platte und würde, würde sie andauern laufen müssen, auch sehr warm werden.
    Zum Archivieren finde ich den iPod schlicht super, allein schon wegen dem Formfaktor.

    No.
     
  5. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    11.043
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    für wichtige daten empfehle ich aus sicherheitsgründen CD. festplatten sind da nicht so gut, da im defektfall meist ein riesen aufwand getrieben werden muss um etwas zu retten.

    gruss
    wildwater