Ipod Battery Exchange Programm

  1. SteveJobs

    SteveJobs Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    http://www.appleinsider.com/article.php?id=1167

    Das gibt es in Deutschland doch schon länger. Wenn die Leistung des Akkus innerhalb der 1-jährigen Garantie auf unter 50% fällt erhält man einen neuen.

    Scheinbar ist das die Leistung die Apple in den USA erbringt. Da gibt es ja wohl nicht die selben gesetzlichen Garantie bzw. Gewährleistungsbedingungen.

    Gibt es eigentlich auch Fremdhersteller von denen man einen Ipod Akku bekommen kann? So wie z.B. bei Handys? Möglicherweise mit größerer Leistung? Sollte aber seriös sein. Hab keine Lust auf explodierende billig Fake Akkus aus China.
     
  2. insk

    insk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    3
    http://www.ipodbattery.com/ <- Da gibts iPod Batterien.
     
  3. braindub

    braindub MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    17
    Hi, ist zwar etwas OT, aber trotzdem: die Ipods 4G haben ja ne super Akkulaufzeit. hängt das mit dem Akku zusammen oder mit stromsparender Technologie? Wenn der Zusammenhang mit dem Akku besteht: Kann man dann einen Akku der 4Gs in einen 3G einbauen?

    Danke schon mal
    braindub
     
  4. DJAG

    DJAG MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    43
    DAS hier ist der wahre iPod Batterie Lieferant. Hier bezioeht z. B. auch Higoto seine Akkus, die dann für min. 55€ verhökert werden.

    http://shop.firstcom.de/f.php/shop/1com/f/161/lang/x/kw/Akkus

    Die Preise sind fast schon eine Sensation. Habe schon welche bestellt und eingebaut, alles ok und die Dinger halten wirklich lange durch.
    Die Akkulaufzeit in den G4s hängt auch mit der Elektronik zusammen, diese hat eine besseres Auflademanagemant.
     
  5. braindub

    braindub MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    17
    Hast Du Erfahrungen mit den High capacity akkus für den 3G? Akkulaufzeit besser als mit dem Originalakku??

    Danke!
     
  6. SteveJobs

    SteveJobs Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Für 8,99 kann man sich ja sogar alle 6 Monate einen neuen Akku gönnen. :D Hoffe nur das ich keinen China Ramsch erwische, der mir dann um die Ohren fliegt.
     
  7. SteveJobs

    SteveJobs Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Das siehst du doch an der Leistung. 850mAh im Vergleich zu 550mAh. Macht ein Plus von 50% + x.
     
  8. DJAG

    DJAG MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    43
    Auch das was Apple von SONY für die G1 und G2 iPods bekommen hat ist "Chinaramsch". Die ich bekommen habe halten zwischen 15 und 20 Stunden durch;)
    PS: Die kommen aus China…
     
  9. fLaSh84

    fLaSh84 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    17
    ich habe meinem 3G iPod im mai nen akku mit 850mAh spendiert (von cyberport.de). ergebnis waren 8,75h laufzeit...also nix mit 50% länger
     
  10. braindub

    braindub MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    17
    Findest Du die Leistung nun gut oder schlecht? Mein 3G hatte nicht mal am Anfang mt dem Originalakku eine ssolch gute Laufzeit.. Also mit 8,75 Stunden wäre ich hoch zufrieden... :cool:
     
Die Seite wird geladen...