IPOD als Organizer

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von symchaotisch, 29.01.2006.

  1. symchaotisch

    symchaotisch Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Folks :)

    Ich spiele (...immer noch) mit dem Gedanken mir einen Ipod zu holen und als Organizer (zumindest zum "readout") unterwegs zu benutzen.

    Daher wollte ich mal fragem:

    - Wer von euch macht das?
    - Eure Erfahrungen? (insb. mit M$ Office)

    und

    - Ob ihr mal einen Screenshot posten könntet von den einzelnen Screens
    (Interessant für mich: Werden farblich festlegungen in der Monatsansicht mit angezeigt, wie sieht die Tagesansicht aus, wie übersichtlich sind die Kontakte usw. usw....)

    Besten Dank für eure Hilfe
     
  2. -jez-

    -jez- MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du mit Office Outlook?
     
  3. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.05.2004
    Beiträge:
    2.409
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde den iPod ausgesprochen ungeeignet als Organizer, da man ja zwischendurch unterwegs keine Eingaben machen kann, nur am Mac.
     
  4. symchaotisch

    symchaotisch Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    yep: outlook bzw. entourage
     
  5. symchaotisch

    symchaotisch Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Es geht mir auch hauptsächlich um die Kontakte (..die ja nicht soo oft geändert werden) und um feste Termine wie Schulferien, Semesterferien, bestimmte Veranstaltungen, Fußballspiele, Geburtstage (gaaanz wichtig)...

    Mein Handy wechsel ich häufiger und die Handy sind ja alle seehr unterschiedlich in ihrer Kompatibilität zu Outlook und dem Umfang der Daten, die Übernommen werden....Daher der IPOD als quasi Datensafe, wenn ich irgendwann mal wieder die fünfte Faxnummer von einem Kontaktpartner brauche (und mein Handy nur die erste syncronisiert hat....
     
  6. ratpoison

    ratpoison MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    0
    Schau dir das mal an: http://www.kainjow.com/pod2go/features/
     
  7. symchaotisch

    symchaotisch Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    geil::: hat jemand erfahrungen damit???

    gibts vergleichbares auch für win *blickejetztschönfürchteunderstmalduck*
     
  8. -jez-

    -jez- MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Semesterferien weiß man auswendig ;)

    Kontaktinfos sind übersichtlich, die Erinnnerungsfunktion für Geburtstage taugt auch und der Kalender sollte für Kleinigkeiten reichen. Ich nutz das auch in etwa so wie du es planst, funzt alles einwandfrei. Bei mir allerdings mit den OSx Bordmitteln iCal & Co, aber mit Outlook sollts auch funzen.
     
  9. symchaotisch

    symchaotisch Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    @-jez- funzt es auch ohne dieses pod2go gut?
     
  10. -jez-

    -jez- MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke schon, Apple hat doch eigens in iTunes die Outlooksynchro eingebaut. Da sollte nichts haken. Inwiefern Outlook da mitspielt weiß ich allerdings nicht. *zweifelstreu :D ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - IPOD als Organizer
  1. hjeuck
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.625
  2. Kiddster
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    777
  3. villain
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    611
  4. hind3
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    922
  5. lobered
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    903

Diese Seite empfehlen