Ipod 5.0g verliert plötzlich Uhrzeit

  1. daspfanni2000

    daspfanni2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,

    da ich heute morgen erst spät zur Uni fuhr erschreckte ich mich doppelt, als mein guter "alter" iPod 60GB with video;-) plötzlich eine (wesentlich) spätere Uhrzeit, als meine gefühlte (habe sonst keine Uhr bei mir - Handy abgeschafft) anzeigte.
    Ein Blick in die Einstellungen verriet: auch das datum war resettet.

    Hatte mit iTunes 7 den Ipod erstmal wiederhergestellt. Dann noch zwei Spiele (Zuma ist der Hit!) geladen, nochmal synchronisiert und das wars. Eigentlich holt der Pod sich doch die Uhrzeit vom Mac - welcher die Uhr vom timeserver bezieht. Also warum wurde die Uhr resettet?

    Ist euch das seit iTunes 7 auch passiert?

    Hatte iPod über Nacht am Ladegerät, hm wenn er vom hiesigen Stromversorger die Uhrzeit beziehen möchte, ist es klar das es nicht funktioniert...:)

    Würde mich über Eure Erfahrungen freuen!!

    Gruss Pfanni
     
    daspfanni2000, 21.09.2006
    #1
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ipod verliert plötzlich
  1. Gerhard Mayer
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    196
    Gerhard Mayer
    14.07.2017
  2. AlfredB
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    322
    AlfredB
    07.06.2017
  3. TaO
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.079
    elastico
    15.08.2005
  4. hobie
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    797
    schildkroeter
    30.07.2005
  5. Rothlicht
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    682
    Sense Sheerin
    14.08.2004