Ipod 3G. als Wechselspeicermedium unter Windows

  1. nukestar

    nukestar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab einen neuen Ipod (3.G als fuer Windows und MAC) nun meine Frage, ich will ihn nicht umformatieren, kann ich ihn trotzdem unter Win 2000 zum laufen bringen?
    Am wichtigsten waere es wenn er als Wechselspeicher erkannt und genutzt werden kann.

    Die meisten Beitraege die ich geufunden hab beziehen sich auf die 1.Generation ...

    Danke
    Gruss
     
    nukestar, 15.10.2003
  2. emjaywap

    emjaywapMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    es gibt xplay von mediafour damit funktioniert es sicher bei der 1. Gen (benutze ich täglich) und es sollte auch mit der 3. gen funktionieren. es gibt eine trial, also probieren...!
     
    emjaywap, 15.10.2003
  3. emjaywap

    emjaywapMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
     
    emjaywap, 15.10.2003
  4. nukestar

    nukestar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    ahh

     

    danke emjazwap
     
    nukestar, 20.10.2003
  5. Macs Pain

    Macs PainMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.588
    Zustimmungen:
    428
    Ich denke mal da es für die 3. Generation keine Unterschiede mehr gibt, von wegen Win-iPod und Mac-iPod, daß das eigentlich auch so möglich sein sollte. Müßte mal jemand ausprobieren.
     
    Macs Pain, 20.10.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ipod als Wechselspeicermedium
  1. olek
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    300
  2. MU2U
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    306
  3. Kikone
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    571
  4. void
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    589
    tridion
    25.12.2003
  5. Mr. Blister
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    466
    tridion
    16.12.2003