iPhoto zeigt schwarz-weiß Photos als Negativ

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Baumpaul, 06.01.2006.

  1. Baumpaul

    Baumpaul Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.05.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, servus!

    Ich bin verwirrt: Mein iPhoto 5.0.4 zeigt sämtliche Schwarz-Weiß-Photos im Bearbeitungsmodus als Negativ. Ein Neustart hat nix an dieser Tatsache geändert. Die Farbphotos werden ganz normal angezeigt. Hab gegoogelt wie ein Weltmeister, aber keine Antwort bislang gefunden. Habt Ihr eine?

    Grüße!
    Paul, geplättet.
     
  2. keffli

    keffli MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    27
    das hatte ich auch, bei gescannten Dias.
    Nachdem ich einen Ausschnitt gewählt hatte (das muusste ich eh machen), war es wieder weg.
    Ist zwar keine "richtige Lösung", aber bei mir hat es halt geholfen.
     
  3. Baumpaul

    Baumpaul Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.05.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Ausschnitt hab ich grad eben probiert. Mein Photo wird "immer weniger". War´s zuvor immerhin noch ein negativ, ist es jetzt komplett weiß. Rätsel über Rätsel. Vor allem, es kam plötzlich. Oder war´s doch nach dem Update auf Tiger?

    Paul
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen