iPhoto mag keine Graustufen Bilder

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von ThaHammer, 22.05.2006.

  1. ThaHammer

    ThaHammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Habe sehr viele alte Fotos eingescannt. Da Sie keine Farbe enthalten, habe ich sie in Photoshop als Graustufen gespeichert. iPhoto vertauscht beim Importieren, bei einigen Bildern die Farben. Die Bilder sind dann als Negativ zu sehen.
     
  2. ThaHammer

    ThaHammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Komisch, ein Teil der Bilder habe ich von 600dpi auf 300dpi runtergesetzt. Jetzt kennt iPhoto mehre der Bilder als vorher, aber immer noch nicht alle.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen