iphoto ist bei mir schnarch langsam

  1. plink

    plink Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.10.2004
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ist es mein Rechner der so langsam ist PB g4 knapp drei jahre alt oder habt ihr auch die Erfahrung gemacht das iphoto lahm ist, jedenfalls wenn man 500 Bilder in einem Ordner hat, was zugegebn etwas viel ist vielleicht, deswegen würde ich die Bilder ja gerne sortieren aber niemals mit iphoto. Das von der Nikon mitgelieferte Programm ist um einiges schneller bei iphoto schau ich mir auch eher das bunte Rädchen an als Bilder und mein Rechner lüftet das ganze Zimmer´. Ähnliche Erfahrung? Kann ich die Bilder im Finder sortieren sowie beim windows Explorer?
     
    plink, 12.07.2005
    #1
  2. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Suchfunktion nutzen. Wurde schon 1000x erlaeutert. Du wirst jetzt eh hoeren, dass es bei einigen gut laeuft und bei anderen schlechter...
     
    jlepthien, 12.07.2005
    #2
  3. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    109
    iPhoto ist sehr speicherhungrig... wenn Du nur 256MB z.B. hast, ist das kein Wunder. Dass Du alle Updates hast, davon geh ich mal aus... welche iPhoto Version ist es denn?
    Die 5er ist flotter als die 4er...
    Ansonsten kann ich mich dem Vorposter anschliessen... gibt wirklich viele Beiträge hierzu im Forum...
    ;)
     
    Jabba, 12.07.2005
    #3
  4. Badener

    Badener

    Ich habe 1.25 GB RAM - und iPhoto ist schnarchlahm...

    Leider habe ich noch keinen Ersatz dafür gefunden, sonst wäre es schon längst runter von der Platte....

    iPhoto Buddy hilft da auch nur bedingt, leider....
     
    Badener, 12.07.2005
    #4
  5. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    109
    Seltsam, bei mir auf dem PB mit 2GB und 6000+ Bildern mit iPhoto läuft es echt flott...

    Als Alternative:
    Graphic Converter
    ... schon mal probiert? Bietet auch Dia Show etc... und ist gefühlt schneller als iPhoto.
    HTH
     
    Jabba, 12.07.2005
    #5
  6. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Eventuell hilft es schon mit iPhoto Diet die Library "reinigen" zu lassen. In den Einstellungen eventuell noch bei Rahmen und Schatten werfen die Haken entfernen und es sollte schneller werden.
     
    Lua, 12.07.2005
    #6
  7. insk

    insk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    3
    Als Alternative koennte ich 'iView Media Pro' anbieten.
    Bei mir laeuft iPhoto eigtl. auch relativ flott. (640MB Ram)
    (1500+ Bilder)
     
    insk, 12.07.2005
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iphoto bei schnarch
  1. Blackheath
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.326
    Blackheath
    23.08.2016
  2. nanebanane
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    873
    nanebanane
    13.06.2015
  3. crocoandy
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    641
    crocoandy
    23.11.2014
  4. ShnikShnak
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.508
    ShnikShnak
    19.10.2014
  5. hitman1871
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.542
    hitman1871
    09.02.2014