IPhoto bzw. Ordner "ILibrary" auf ext. Platte auslagern?

  1. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    3
    Hi Leute,

    wieder einmal habe eine Frage ;) - Kann ich IPhot, bzw. die IPhoto-Library auf die externe Festplatte auslagern? Aber das geht bestimmt nicht, oder: Den "IPhoto Library"-Ordner auf die externe Platte schieben und dann den Ordner auf der Standard-Platte (in dem Fall Macintosh HD) löschen?! Ist das möglich, würde das sehr gerne machen, da sonst die Standard-Platte viel zu schnell voll ist... ;)

    Wäre sehr dankbar für jeden Ratschlag.

    Gruss,

    MarcJLH
     
    MarcJLH, 12.06.2005
    #1
  2. Eppi

    Eppi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    7
    Mit der IPhoto-Lib gehts auf jeden Fall. Nachdem du sie gelöscht hast fragt er dich nach dem neuen Ort.

    Gruss Eppi
     
    Eppi, 12.06.2005
    #2
  3. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    3
    Danke für Deinen Tipp, aber ich glaube, ich habe das ideale Programm für mich gefunden- dank der Suche! ;) Wie für mich geschaffen, hast Du schon mal was von IPhoto-Buddy gehört?

    Hätte aber noch eine Frage: Der "IPhoto-Library"-Ordner auf meiner Macintosh HD ist zwar komplett von Fotos usw. dank "IPhotoDiet", aber verbraucht immer noch 50,6MB! Also kann ich den kompletten "IPhoto-Library"-Ordner definitiv löschen?

    Danke im voraus!

    Gruss,

    MarcJLH
     
    MarcJLH, 12.06.2005
    #3
  4. waidmanns_heil

    waidmanns_heil MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    3
    Aber erst auf die andere Platte kopieren und dann löschen, oder um 100%ig sicher zu gehen den alten Ordner erst mal umbenennen, den Pfad zum Ordner auf der ext. Platte angeben und wenn das alles klappt den alten löschen, kannst im übrigen auch mit iTunes machen!
     
    waidmanns_heil, 12.06.2005
    #4
  5. quack

    quack MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Du kannst mit iPhoto5 auch direkt mehrere Librarys verwalten (nicht so komfortable, wie mit iPhotoBuddy, aber es geht). Einfach beim starten von iPhoto die Wahl-Taste (die mit der Weiche) gedrückt halten. Dann fragt iPhoto an welche Library es benutzen soll und du kannst den Ort angeben.

    Es ist also nicht notwendig, die Original-Library sofort zu löschen.

    Ergänzung:
    Bei iTunes wird nicht beim Programmstart gefragt, aber du kannst in den Einstellungen von iTunes einen neuen Speicherort angeben. (auch ohne die alte Library zu löschen).
     
    quack, 12.06.2005
    #5
  6. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    3
    Ich glaube, ich habe mich schon voll an den Buddy gewöhnt, aber trotzdem Danke für den Tipp! Man lernt wirklich nie aus... ;)

    Gruss,

    MarcJLH
     
    MarcJLH, 12.06.2005
    #6
Die Seite wird geladen...