iPhoto Bibliothek nirgendswo sichtbar

  1. milamberDaReal

    milamberDaReal Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    ein Problem konnte ich bei meinem neuen iMac leider noch nicht beheben: die iPhoto Bibliothek wird weder in anderen iApps noch in Comic Life erkannt.

    Hab im Library Verzeichnis nach irgendwelchen Voreinstellungen zum Löschen gesucht, aber da gibts kein Verzeichnis für iPhoto. Ich weiß also nicht wie ich das Ding zurücksetzen kann.

    Hat jemand eine Idee?
     
    milamberDaReal, 04.05.2006
  2. Tensai

    TensaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Die iPhoto Library ist unter Bilder. Die Pref-Datei (com.apple.iPhoto.plist) ist in ~/Library/Preferences
     
    Tensai, 05.05.2006
  3. Oetting14

    Oetting14MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    9
    Verwendest Du iPhoto Buddy ?
    Bei mir "verschwindet" die library auch aus den iApps & Comic Life wenn ich das verwende ...


    Grüsse
    Oetting
     
    Oetting14, 05.05.2006
  4. milamberDaReal

    milamberDaReal Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    ich kenne iPhoto Buddy nicht.

    Ich habe das "iPhoto library" Verzeichnis gelöscht, iPhoto gestartet, neues Anlegen lassen und dann nur ein paar Bilder importiert. Jetzt gehts.
     
    milamberDaReal, 05.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPhoto Bibliothek nirgendswo
  1. fralud
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    277
  2. shorafixdottir
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.174
    Christian1313
    09.08.2013
  3. MarkusK1977
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    329
    MarkusK1977
    19.01.2013
  4. ich_bins
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    797
    ich_bins
    08.01.2013
  5. Yemaya
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    10.261
    thwagner
    19.09.2012