iPhoto: bei Klick auf "rot" -> ganz geschlossen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von dirk2106, 06.04.2005.

  1. dirk2106

    dirk2106 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    vielleicht ist das wieder einer dieser Momente in denen ich den Wald vor lauter Bäumen nicht sehe aber ich trau mich trotzdem zu fragen ;)

    Mir ist aufgefallen, dass iPhoto, wenn ich auf den roten Button klicke, komplett geschlossen wird und nicht wie bei iTunes, Mail oder Adressbuch... das Programm (ohne Fenster) grundsätzlich offen bleibt (erkennbar am kleinen schwarzen Dreieck unter dem icon).

    Ich bin vor kurzem von iLife 4 auf iLife 5 umgestiegen und jetzt bin ich verwirrt, da ich nicht mehr weiß, ob das auch schon bei iPhoto 4 der Fall war... :confused:

    Wie sieht das bei euch aus, ist die Verhaltensweise meines iPhoto normal? oder ist da irgendwas im Argen was ich beheben könnte?

    Gruß
    Dirk
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    Ist bei mir auch so - zu deiner Beruhigung.

    ad
     
  3. dirk2106

    dirk2106 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    1
    Danke.
    Ist ja auch nichts wildes. War mir nur nicht sicher, ob das bei iPhoto 4 auch schon so war. Dann leg ich es eben ins Dock oder lass das Fenster offen.

    Dirk
     
  4. urf

    urf MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    im Gegensatz kannst Du bei iPhoto auch Musik laufen lassen, auch wenn Du den "roten" Knopf drückst. iPhoto wird direkt geschlossen, da scheinbar keine Funktionalitäten zur Verfügung stehen müssen, nachdem Du die Anwendung geschlossen hast...

    Scheint also so zu sein müssen...

    Cheers
     
  5. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    Hallo,

    Ich denke auch, dass es bei iPhoto keinen Sinn macht, da keine Hintergrundaktionen laufen. Trotzdem trägt es dazu bei, das ich jedesmal überlegen muss, was denn nun passiert, wenn ich auf das rote Knöpfchen drücke. Ich fände es logischer, wenn iPhoto nur das Fenster schließen würde.

    Viele Grüße
    Ricky