iPhoto '06 kackt bei manchen JPEGs ab

  1. Mr. Blister

    Mr. Blister Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    gerade auf iPhoto '06 geupdated. Läuft insgesamt gut, aber leider habe ich einige Stockart Photos als JPEG Dateien, die in der Vollansicht nicht funktionieren. Die Miniaturen werden problemlos angzeigt, aber sobald das JPEG im Vollbildmodus gezeigt werden soll ist der Bildschirm nur noch schwarz.
    Interessant:
    - Wenn ich eines der Bilder neu in iPhoto importieren will, stürzt iPhoto ab.
    - Wenn ich eines der Bilder in Keynote lade, werden sie nur invertiert bzw. als negativ dargestellt.

    Was tun?

    Danke.
     
    Mr. Blister, 27.01.2006
    #1
  2. XanTax

    XanTax MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ist es eine legal gekaufte Version?
    Wenn nicht kann das schon passieren :)
     
    XanTax, 27.01.2006
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPhoto '06 kackt
  1. martin-f5
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    274
    martin-f5
    10.01.2009
  2. SmartieBlue
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    296
    SmartieBlue
    09.12.2008
  3. marco312
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    415
    marco312
    02.10.2008
  4. Ipoua
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    792
    apfelmurks
    11.03.2008
  5. Musicfreak
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    280
    Musicfreak
    10.11.2007