Benutzerdefinierte Suche

iPhoto 05 und G3 !Info!

  1. HeckMeck

    HeckMeck Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    Hi,
    gerade von einem Kumpel von mir aus USA die ReadMe bekommen, dort steht bei iPhoto 05:

    Schnelleres und einfacheres Bearbeiten: Durch das automatische Reduzieren von roten Augen, die effektive Funktion „Verbessern“ über nur einen Mausklick und neue Bearbeitungsfunktionen, wie z. B. „Belichtung“, „Farbe anpassen“ und „Sättigung“, können nicht ganz perfekte Fotos noch einfacher – und schneller – korrigiert werden. Alle Bearbeitungsfunktionen von iPhoto 5 wurden enorm verbessert, damit Sie Ihre Fotos in kürzester Zeit optimieren können. (Für das erweiterte Bearbeiten wird ein G4 oder schnellerer Prozessor benötigt.)

    Also können Leute mit einem G3 nicht die komplette "Anpassen"-Palette nutzen.

    Leider wird das nicht auf der Apple HP erwähnt.
     
    HeckMeck, 19.01.2005
  2. tänzer

    tänzerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    9
    Absolute Sauerei, denn man kann das wahrscheinlich auch nicht zurückgeben, wenn man einen G3 hat...
     
    tänzer, 19.01.2005
  3. jokkel

    jokkelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    7
    Das muss doch jetzt wirklich nicht sein. motz Apple hat doch noch bis vor nem guten Jahr noch G3s in die iBooks eingebaut. Unter anderem in meins.
     
    jokkel, 19.01.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPhoto Info
  1. Ce-eM
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    252
    WeDoTheRest
    11.07.2017
  2. davidrupprecht
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    208
  3. nokkie77
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    551
    AgentMax
    04.10.2012
  4. comrade
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    310
    comrade
    13.08.2009
  5. kackwindel
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    499
    kackwindel
    12.01.2008