iPhone X - Längere Laufzeit durch "Inverse Farben"?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von JeanLuc7, 08.11.2017.

Schlagworte:
  1. JeanLuc7

    JeanLuc7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.729
    Zustimmungen:
    729
    Mitglied seit:
    04.04.2005
    Salut,
    das iPhone X hat ja nun ein OLED, dessen Energieverbrauch mit der Helligkeit steigt. Nun hat Apple einen "intelligenten" Modus für invertierte Farben eingebaut (versteckt bei den Bedienungshilfen), den man wohl auch als eine Art "Dark iPhone Theme" verwenden kann. Laut Apple erkennt dieser Modus Bilder und Symbole und lässt deren Farben unangetastet. Ich habe das jetzt im Einsatz, und nach meinem subjektiven Empfinden leert sich der Akku langsamer bei den von mir meistbenutzten Apps: Newsify (RSS Reader) und Mail. Schneeweiße Schrift auf tiefschwarzem Hintergrund sieht schon sehr gut aus - viel besser als bei normalen TFTs, wo schwarz ja eher dunkelgrau ist. Und der Homescreen sieht weitgehend identisch aus, nur die Badges sind jetzt eher bordeauxfarben. Aber so richtig hübsch ist das noch nicht, denn leider werden eben doch viele Bitmaps komplett invertiert, was der intelligente Modus eigentlich erkennen sollte, und dann sieht man eben ein Negativ statt des erhofften Bildes. Ein Blick in andere Universen führt bspw. zu Windows 10 oder zum inzwischen 3 Jahre alten Nokia Lumia 735, ebenfalls mit OLED, wo das viel sauberer gelöst ist. Es geht also.

    Nutzt jemand außer mir diese Einstellung beim iPhone X? Und hat Ihr dazu Optimierungstipps, wie es vielleicht doch noch etwas besser geht?

    Grüße, JL7
     
  2. Ralle2007

    Ralle2007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    437
    Mitglied seit:
    01.01.2007
    https://curved.de/tipps/so-haelt-der-akku-vom-iphone-x-laenger-durch-545220

    habe ich hier auch gelesen, jedoch finde ich die Einstellung sehr anstrengend für die Augen, habe es getestet.
     
  3. greenflo

    greenflo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    293
    Mitglied seit:
    03.08.2008
    Ich könnte mir vorstellen das Apple irgendwann einen "Darkmode" bringt, wenn sie sich entschließen bei OLED zu bleiben.
     
  4. JeanLuc7

    JeanLuc7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.729
    Zustimmungen:
    729
    Mitglied seit:
    04.04.2005
  5. Jethro

    Jethro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    22.06.2006
    Hui, das ist aber extrem :eek:

    Nen solcher Darkmode wäre wirklich wünschenswert
     
  6. Ralle2007

    Ralle2007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    437
    Mitglied seit:
    01.01.2007

    Sorry, ich meinte Bedienungshilfen, Display Anpassung/ Farben umkehren
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2017
  7. Jacksonx

    Jacksonx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    75
    Mitglied seit:
    03.03.2009
    Wie und was sollte der bringen?
    Ist mir was entgangen?
     
  8. Ralle2007

    Ralle2007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    437
    Mitglied seit:
    01.01.2007
  9. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    39.933
    Zustimmungen:
    4.825
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Da ist nix mit NightShift.
    Da gehts um die Farbumkehr.
     
  10. Ralle2007

    Ralle2007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    437
    Mitglied seit:
    01.01.2007
    Sorry, ich meinte in den Bedienungshilfen/ Displayanpassung/Farben umkehren, das spart Akku.
     
Die Seite wird geladen...