iPhone und USB-Hub

Diskutiere das Thema iPhone und USB-Hub im Forum iPhone

  1. Greymalkin

    Greymalkin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    52
    Mitglied seit:
    15.04.2008
    Moin,

    als ich gestern meinen iMac einrichtete, stieß ich bereits auf die erste Hürde: Wie, nur vier USB-Anschlüsse zur Verfügung? Okay, also Tastatur, Maus, USB-Platte, Drucker... und wo bleibt DigiCam, Scanner und vor allem - das iPhone?

    So habe ich die letzten drei kurzerhand an ein Billig-USB-Hub angeschlossen, das ich noch rumfliegen hatte (mit Stromversorgung über Netzteil) - doch das iPhone wurde nicht erkannt. iPhone direkt an den iMac angeschlossen - ging. :confused:

    Hat jemand das selbe Problem? Funktioniert das prinzipiell nicht oder kann es evtl. am miesen USB-Hub liegen (Drucker und Cam funktionieren komischerweise). Betreibt jemand sein iPhone erfolgreich über ein Hub? Würde ich gerne wissen, bevor ich Kohle investiere und mir ein neues hole.

    Danke & Gruß,
    Grey
     
  2. vivacious

    vivacious Mitglied

    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    05.02.2008
    Bestimmte Geräte kannst du über einen Hub nicht ansprechen. Ich würde also eher den Drucker und die Festplatte über den Hub anschliessen, der Scanner wird wohl auch nicht mitspielen. ;)

    Alternativ: die Bluetooth-Tastatur und Maus von Apple kaufen und schon sind 2 Anschlüsse wieder frei - voila! ;)
     
  3. Greymalkin

    Greymalkin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    52
    Mitglied seit:
    15.04.2008
    Schade eigentlich. Also gut, dann heißt es wohl ausprobieren. Danke. ;)

    *schaut ins Portmonae* Äh, okay... nächster Vorschlag. :p
     
  4. vivacious

    vivacious Mitglied

    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    05.02.2008
    okay, mit ner leeren Geldbörse wird das wohl auch nix; aber ich hab mir einen neuen HP OfficeJet Pro (7580) besorgt. Mit dem kannst du über LAN Scannen und drucken. Somit hast du nochmals 2 USB-Anschlüsse frei. ;)
     
  5. Greymalkin

    Greymalkin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    52
    Mitglied seit:
    15.04.2008
    Da bringst du mich glatt auf eine Idee. Um es mit den Worten von Homer Simpson zu sagen: "Mmmmmmmh, WLAN-Druckerserver..."
     
  6. scalar

    scalar Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    30
    Mitglied seit:
    14.03.2006
    Hi,
    bei mir läuft das iPhone einwandfrei über einen aktiven Hub (Mit Netzteil) am Mac Pro.

    lg
    scalar
     
  7. webhonk

    webhonk Mitglied

    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Sag mal vivacious willst Du Angeben oder helfen?
    Ein Scanner sollte über einen aktiven USB Hub laufen. Beim iPhone sollte es eigentlich auch funktionieren, denn ein iPod lässt sich ja auch über einen Hub anschließen. Hast Du die Möglichkeit, dir mal einen anderen Hub mit Stromversorgung auszuleihen? Dann könntest Du testen, ob deiner eventuell spinnt.
     
  8. Greymalkin

    Greymalkin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    52
    Mitglied seit:
    15.04.2008
    Leider nicht.

    Ich glaube, ich werde dann wohl auf die "kaufen und bei Nichtgefallen reklamieren"-Methode zurückgreifen. :rolleyes:
     
  9. foggn86

    foggn86 Mitglied

    Beiträge:
    1.874
    Zustimmungen:
    74
    Mitglied seit:
    31.05.2006
    Bei mir geht es auch über ein aktives USB-Hub am Macbook.
     
  10. macmarkus :-)

    macmarkus :-) Mitglied

    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    50
    Mitglied seit:
    01.01.2007
    die maus kannst du doch prima in die tastatur stecken ... wie vor zwanzig jahren schon. und die nächste platte wird eben eine via firewire. ;)
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...