iPhone SE (1. Generation): Vernünftige Ersatzakkus?

drevil96

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.10.2006
Beiträge
477
Moin in die Runde,

"leider" hänge ich an meinem alten iPhone SE und ich möchte diesem gerne ein paar weitere Lebensmonate ermöglichen. Das geht allerdings nur über einen Akkutausch, da dieser in letzter Zeit echt rumspinnt und am Tag 2-3 Mal geladen werden muss. Auch die "kalibirierung" habe ich schon gefühlte 100 Mal probiert, ohne Besserung. Da ich zu geizig bin um 55€ bei Apple zu bezahlen möchte ich das selber machen. Kann jemand vernünftige Ersatzakkus empfehlen, mit denen er/sie gute Erfahrungen gemacht hat?

Vielen Dank schonmal!
 

drevil96

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.10.2006
Beiträge
477
Gibt es denn bei den verschiedenen Anbietern Qualitätsunterschiede? Preislich gibt es ja durchaus ein paar Unterschiede. Ich bin jetzt auch noch auf www.cdx.de gestoßen.
 

RealRusty

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2019
Beiträge
4.707
Ja es gibt Unterschiede aber das kann man nicht ohne weiteres erkennen bzw. weiß selbst der Verkäufer unter Umständen nicht. Der Preis könnte ein Indiz sein, muss aber nicht.
Wichtig ist ein aktuelles Produktionsdatum falls man das überhaupt nennen kann. Am Ende kommen alle Akkus aus den wenigen Fabriken aus Asien ...

Die genannten Quellen sind wohl bekanntlich gut.
 
Oben