iPhone löscht SMS nach Akku-Leerlauf

iLupus

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
27.04.2011
Beiträge
1
Habe versucht, mit meinem iPhone GS (OS 4.2) mit 2% Akkuleistung eine SMS zu verschicken. Leider ging das Gerät während des Sendevorgangs dann doch aus und nach erneutem Einschalten mit Ladegerät musste ich mit Entsetzen feststellen, dass sämtliche (!) SMS komplett gelöscht waren. Auch ein Anschließen des iPhones an den Mac (mit Synchronisierung) hat die unzähligen SMS nicht wiedergebracht. Zunächst einmal würde mich interessieren, wie so etwas passieren kann und ob die SMS nicht mit synchronisiert werden. Und kann man die Nachrichten jetzt irgendendwie wiederbekommen?
 

abramose

Mitglied
Mitglied seit
04.09.2008
Beiträge
677
das iphone muss mit einem backup wiederhergestellt werden, wo die sms noch vorhanden waren. ;)
 
Oben