iPhone kaputt?

centurka

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
24.04.2011
Beiträge
2
Hallo Leute ,

da die SuFu und Google nichts gebracht haben, schütte ich hier meine Probleme aus :(

Ich habe mir ein iPhone 3G 16 GB (gebraucht) ,ohne SIM-LOCK zugelegt.

Nach einem Monat (in dem ich es fast nie aus den Händen gelegt hab :), fing der Wahnsinn an.

Nachdem ich das iPhone in die Tasche legte, wurde der Bildschirm weiss.Einfach Home+Powerbutton gedrückt, schon gings aus.Als ich es erneut booten wollte, blieb die Hintergrundbeleuchtung aus. iPhone springt an, meint aber es sei nicht aktiviert.

Wiederherstellung : iPhone funktioniert nur kurzzeitig,dann wieder dasselbe.

Manchmal funktioniert es dann wieder,aber halt nur sehr selten.Was könnte kaputt sein? (LogicBoard, Display,irgendwelche Kontakte?)

ICH DREHE BALD DURCH, BITTE HELFT MIR!!!

centurka
 

schatzfinder

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.12.2006
Beiträge
6.097
kaputt sein könnten logicboard, display oder irgendwelche kontakte
 

Fidefux

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.08.2010
Beiträge
6.020
Dann hast du wohl den Grund für den Verkauf des Gerätes entdeckt ;)
 

centurka

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
24.04.2011
Beiträge
2
aber einen monat lang hat es funktioniert ohne probleme.
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2005
Beiträge
24.083
Alles, was kaputt ist, hat vorher mal funktioniert. Nach meiner Erfahrung geht eigentlich alles plötzlich kaputt...
Letztlich sind die iPhones sehr empfindlich was Sturz, Fall und Feuchtigkeit angeht.
Und nein, Du wirst da nichts auf Garantie drehen können.
 
Oben