iPhone Kamera eine Frechheit

  1. XERV

    XERV MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    5
    Ich finde es doch immer wieder interessant, wie sich die Leute hier aufplustern, wenn es doch tatsächlich mal jemand wagt etwas gegen Apple zu sagen.
    Und die Argumente, die hier entgegengebracht werden sind ja wohl mehr als lächerlich.
    Ich weiß nur, dass das eine Cybershot Handy von SonyEricsson, super Bilder macht für eine Handycam. Mit einer super Spiegelreflexkamera nicht zu vergleichen is klar, aber wir wollen ja auch nicht Äppel mit Birnen vergleichen, nicht wahr?
    Ich weiß zwar nicht wie die Bilder vom iPhone aussehen, aber sollte das stimmen, wäre es schon ziemlich arm was da für 'ne Qualität abgeliefert wird, aber man kann sich natürlich auch die rosarote Brille aufsetzen.
     
  2. StickiMac

    StickiMac Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    18
    Wer behauptet das :hamma:
     
  3. knooby

    knooby MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.12.2004
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    10
    Naja SE hat halt einfach den Vorteil das der große Bruder Sony cams entwickelt....
     
  4. StickiMac

    StickiMac Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    18
    Hier mal zwei Beispielbilder:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  5. goon83

    goon83 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    7
    Für Fotos hat man Digitalkameras. Nur weil auf Sony Erricson Handys mittlerweile 3,2 MP (oder so in der Richtung) verfügbar sind, heisst das nicht ansatzweise das diese 3,2 mP mit 3,2 MP von einer richtigen Digicam vergleichbar sind. Wer Handys nach der Qualität der Kamera aussucht oder für den die Qualität überhaupt ein Kaufkritierium darstellt, naja nc...

    Kameras in Handys sind derzeit noch Spielereien. Das hat auch nix mit "Ich rede Apple-Produkte schön" zu tun sondern ist meine generelle Meinung. Ich nutze Handycams um Fotos für die Kontakte zu schießen, and that's it.
     
  6. Bitte was? Wenn einer zu blöd ist die technischen Spezifikationen von dem was er kauft zu lesen und sich dann danach aufregt dass irgendwas nicht so ist wie er will....

    Es hätte auch mal gereicht einen Testbericht zu lesen. Es war schon vor release des iPhone bekannt dass die Kamera der letzte Schrott ist...
     
  7. Franken

    Franken MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    265
    seh ich auch so.

    es gab schon zu Analogzeiten Kameras für fünf mark mit einer plastik linse, festerer Verschlußzeit und einem Schieberegler mit drei Rasterungen: Sonne, Sonne mit Wolken, Wolken. Und davon hat sich auch niemand brillante Aufnahmen versprochen.

    und in den Handys werden dann wohl die Schnipsel eingebaut, die beim Aussägen für die DSLR Sensoren anfallen. :D
     
  8. heaDrOOMx

    heaDrOOMx MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    218
    Mein Ferrari setzt auf Feldwegen immer auf...
    ...und mein Hummer hält ab 180km/h nicht mehr sauber die Spur!
    :kopfkratz:
     
  9. hakegmbh

    hakegmbh MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    4
    Hat von euch jemand schon einmal probiert ein Bild vom iPhone in eine Web Galerie zu senden? Bei mir wird die Option „Send to Web Gallery“ gar nicht angezeigt. Muss da erst iLife 08 auf dem Mac sein?
     
  10. Franken

    Franken MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    265
    geht mir genauso.

    bin nun froh, dass ich nicht allein das problem habe. dachte schon, ich könnte nicht mehr autofahren.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen