iPhone hat sich aufgehängt

Diskutiere das Thema iPhone hat sich aufgehängt im Forum iPhone. Hallo, ich habe hier schon öfter Hilfe gefunden und bitte jetzt auch...

T

Tinane

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.08.2010
Beiträge
180
Hallo,

ich habe hier schon öfter Hilfe gefunden und bitte jetzt auch wieder darum.
Mein iPhone 8 ist vorhin eingefroren und dann ist der Bildschirm seit etwa 1h schwarz mit dem Lade-Zeichen (das Rädchen dass sich dreht).
Was soll ich jetzt nur tun? Warten bis der Akku runter ist? Ans Ladekabel anschließen???

Ich bin etwas verzweifelt und hoffe hier auf Hilfe!:heul:

Danke!
 
maba_de

maba_de

Mitglied
Mitglied seit
15.12.2003
Beiträge
15.181
Reset durchgeführt?
Um euer iPhone 8 neu zu starten, drückt einmal kurz auf den „Lauter-Button“ und danach auf den „Leiser-Button“. Haltet anschließend die „Power Taste“ etwa 10 Sekunden lang gedrückt.
 
T

ThomasSTA

Mitglied
Mitglied seit
18.06.2016
Beiträge
203
ja, würde auch zu einem Softreset raten. Wirkt oft Wunder
 
T

Tinane

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.08.2010
Beiträge
180
Ich habe das schon vorher ausprobiert, aber es hat leider nichts genutzt. Deshalb schrieb ich hier.
 
T

Tinane

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.08.2010
Beiträge
180
Das Rädchen lädt und lädt und lädt...
 
T

Tinane

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.08.2010
Beiträge
180
Hat noch jemand eine Idee? Ich würde jetzt den Akku auslaufen lassen und das Handy nicht gleich wieder laden.
Aber ob das richtig ist?
 
N

noname951

Mitglied
Mitglied seit
18.06.2006
Beiträge
2.662
Hast du auch lange genug gedrückt gehalten, so dass das Apfel Logo zu sehen war?
 
Pinky69

Pinky69

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2003
Beiträge
2.863
Also ich würde dir raten die Variante „Neustart erzwingen“ , s. Link #2, zu versuchen. Ist besser als der Softreset. Räumt gründlicher auf. ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf
tamuli

tamuli

Mitglied
Mitglied seit
21.07.2014
Beiträge
1.689
Also ich würde dir raten die Variante „Neustart erzwingen“ , s. Link #2, zu versuchen. Ist besser als der Softreset. Räumt gründlicher auf. ;)
Ist nicht Softreset und Neustart erzwingen dasselbe? :kopfkratz:

Wenn es trotz lange genug Powerbutton gedrückt halten nicht funktioniert hat, dann bleibt nur noch der DFU-Modus.
Du kannst das OS über den DFÜ Modus wiederherstellen:
https://support.apple.com/de-de/HT201263
Wenn man im DFU-Modus „Aktivieren“ anklickt, wird nur iOS neu aufgespielt und die Daten müssten erhalten bleiben.
Wenn das auch nicht klappt, dann muss man „Wiederherstellen“ und kann ein Backup einspielen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf
T

Tinane

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.08.2010
Beiträge
180
Ich möchte Euch noch einmal für Eure Hilfe danken!
Letztendlich habe ich das Handy in Ruhe gelassen bis der Akku leer war und dann wieder versucht aufzuladen.
Hat alles prima geklappt und das iPhone ist wie vorher. Komisch. Aber ich war erleichtert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dirk1812

Ähnliche Themen

R
Antworten
8
Aufrufe
437
Cupertino0711
C
V
Antworten
1
Aufrufe
188
somos
somos
Elessar1
Antworten
5
Aufrufe
875
Rosettenharfe69
Rosettenharfe69
Oben