iPhone hat sich aufgehängt

Diskutiere das Thema iPhone hat sich aufgehängt im Forum iPhone.

  1. Tinane

    Tinane Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.08.2010
    Hallo,

    ich habe hier schon öfter Hilfe gefunden und bitte jetzt auch wieder darum.
    Mein iPhone 8 ist vorhin eingefroren und dann ist der Bildschirm seit etwa 1h schwarz mit dem Lade-Zeichen (das Rädchen dass sich dreht).
    Was soll ich jetzt nur tun? Warten bis der Akku runter ist? Ans Ladekabel anschließen???

    Ich bin etwas verzweifelt und hoffe hier auf Hilfe!:heul:

    Danke!
     
  2. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    8.252
    Mitglied seit:
    13.09.2008
  3. maba_de

    maba_de Mitglied

    Beiträge:
    13.659
    Zustimmungen:
    5.848
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Reset durchgeführt?
     
  4. ThomasSTA

    ThomasSTA Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    97
    Mitglied seit:
    18.06.2016
    ja, würde auch zu einem Softreset raten. Wirkt oft Wunder
     
  5. Tinane

    Tinane Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.08.2010
    Ich habe das schon vorher ausprobiert, aber es hat leider nichts genutzt. Deshalb schrieb ich hier.
     
  6. Tinane

    Tinane Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.08.2010
    Das Rädchen lädt und lädt und lädt...
     
  7. Tinane

    Tinane Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.08.2010
    Hat noch jemand eine Idee? Ich würde jetzt den Akku auslaufen lassen und das Handy nicht gleich wieder laden.
    Aber ob das richtig ist?
     
  8. noname951

    noname951 Mitglied

    Beiträge:
    2.578
    Zustimmungen:
    775
    Mitglied seit:
    18.06.2006
    Hast du auch lange genug gedrückt gehalten, so dass das Apfel Logo zu sehen war?
     
  9. maba_de

    maba_de Mitglied

    Beiträge:
    13.659
    Zustimmungen:
    5.848
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Du kannst das OS über den DFÜ Modus wiederherstellen:
    https://support.apple.com/de-de/HT201263

    Bin mir da nicht sicher aber ich meine, dabei würde man keine Daten verlieren. Aber Vorsicht, ohne Gewähr!
     
  10. Pinky69

    Pinky69 Mitglied

    Beiträge:
    2.244
    Zustimmungen:
    240
    Mitglied seit:
    06.11.2003
    Also ich würde dir raten die Variante „Neustart erzwingen“ , s. Link #2, zu versuchen. Ist besser als der Softreset. Räumt gründlicher auf. ;)
     
  11. tamuli

    tamuli Mitglied

    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    940
    Mitglied seit:
    21.07.2014
    Ist nicht Softreset und Neustart erzwingen dasselbe? :kopfkratz:

    Wenn es trotz lange genug Powerbutton gedrückt halten nicht funktioniert hat, dann bleibt nur noch der DFU-Modus.
    Wenn man im DFU-Modus „Aktivieren“ anklickt, wird nur iOS neu aufgespielt und die Daten müssten erhalten bleiben.
    Wenn das auch nicht klappt, dann muss man „Wiederherstellen“ und kann ein Backup einspielen.
     
  12. Tinane

    Tinane Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.08.2010
    Ich möchte Euch noch einmal für Eure Hilfe danken!
    Letztendlich habe ich das Handy in Ruhe gelassen bis der Akku leer war und dann wieder versucht aufzuladen.
    Hat alles prima geklappt und das iPhone ist wie vorher. Komisch. Aber ich war erleichtert.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...