iPhone-Eklat in österreichischer Regierung

Diskutiere das Thema iPhone-Eklat in österreichischer Regierung im Forum MacUser TechBar

  1. Time4more

    Time4more Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.795
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    18.08.2005
    iPhone-Eklat in österreichischer Regierung

    http://www.macnews.de/news/107267

    Für einen politischen Eklat in Österreich sorgt derzeit ein iPhone, das Bundeskanzler Alfred Gusenbauer bereits seit dem Januar in diesem Jahr mit sich trägt - und damit zwei Monate vor dem offiziellen Verkauf des Mobiltelefons in der Alpenrepublik. Die Oppositionspartei BZÖ folgert messerscharf, dass es nun nur zwei Möglichkeiten gäbe: Der Bundeskanzler habe das Telefon illegal entsperrt oder ein vorzeitiges Handy-Upgrade erhalten. Beides wäre unsolidarisch gegenüber den Bürgern, mit einer parlamentarischen Anfrage will die rechtspopulistische Partei die Sache nun klären. Der Kanzlersprecher Stefan Pöttler berichtet nun, dass das iPhone ein Geburtstagsgeschenk gewesen sei und damit eine Privatangelegenheit - wie Gusenbauer die Ländersperre des iPhones durchbrochen habe, erklärt Pöttler hingegen nicht.Dank an unseren Leser Gary für den Artikel-Tipp


    die spinnen die Österreicher :klopfer:
     
  2. Sturmgeist

    Sturmgeist Mitglied

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.04.2005
    :Oldno:
     
  3. Time4more

    Time4more Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.795
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    18.08.2005
    :Pfeif::shame:
     
  4. iPhone = Politikum = Nicht gut...

    Grüsse, Steven
     
  5. s.bach

    s.bach Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    102
    Mitglied seit:
    18.07.2007
    Vllt hat er auch einfach in Deutschland erworben. Was kümmern ihn Roaminggebüren ;)
     
  6. Hotze

    Hotze Mitglied

    Beiträge:
    14.797
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.843
    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Man konnte es auch kurzeitig ohne Vertrag kaufen. Also keine Roaming oder sonst was. In Frankreich kann man es ebenso ohne alles kaufen.
     
  7. s.bach

    s.bach Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    102
    Mitglied seit:
    18.07.2007
    Oh, stimmt ja. Dadran hab ich garnicht gedacht.


    Österreich...ein lustiges Land :hehehe:
     
  8. Ren van Hoek

    Ren van Hoek Mitglied

    Beiträge:
    5.813
    Zustimmungen:
    103
    Mitglied seit:
    18.08.2004
    das war hier schon mal Thema ;)
     
  9. Dilirias Cortez

    Dilirias Cortez unregistriert

    Beiträge:
    4.940
    Zustimmungen:
    545
    Mitglied seit:
    17.06.2007
    Ich geh mal kurz meinen Freund Wayne zu dem Thema befragen ... Moment ... mhhh ... ihm ist es egal :D

    Irgendwie totaler quatsch. Ich hab letztens ne Ommi mit nem iPhone in der Bahn gesehen. Hat versucht ne Simse zu schreiben und hält das Gerät mit der linken Hand und stochert mit der rechten auf dem Display rum wie mit einem Zahstocher. Das arme Gerät :(
     
  10. xeo

    xeo Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    19.03.2006



    Das bedeutet ja iPhone = nicht gut


    dem möchte ich aber wiedersprechen :)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...