1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

iPhone App - Formular -

Diskutiere das Thema iPhone App - Formular - im Forum App Entwickler für iOS.

  1. Michael2000

    Michael2000 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.09.2010
    Moin zusammen,
    bin auf der Suche nach einer App für Iphone. :)

    Was soll sie können? ein normales Kontaktformular mit:

    Name:
    Vorname:
    Telefon:
    Erreichbarkeit:
    Emailadresse:
    - Fotos - <--- hier sollte man Fotos beifügen können, die man vorher geschossen hat und zieht sich diese aus seiner Galerie.

    Habe gesehen dass es recht viele Anbieter gibt bei denen man sich diese auch via drag&drop zusammen klicken kann. Weiss evtl. jemand wo ich etwas vergleichbares finde? Das einzige dass ich immer nur gesehen habe war dass es Ansichtsseiten auf der App sind. Es werden nur Texte angezeigt. Aber eine richtige Funktion dass man dieses o.a. Formular dann per Email an xyz versendet habe ich bisher nicht gefunden.

    Wäre Euch sehr dankbar!

    Viele Grüße,
    Michael
     
  2. chris25

    chris25 Mitglied

    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    1.416
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Muss es eine App sein? Bei dieser trivialen Funktionalität lehnt Apple das gerne auch mal ab. Für deine Anforderungen reicht auch eine iPhone-optimierte Webseite, da Safari in iOS (seit iOS 6) Zugriff auf die Kamerarolle hat. Theoretisch kannst du das ganze in einer simplen App mit einer Webview verpacken, aber Apple lehnt solche Apps wie gesagt gerne ab.
     
  3. Michael2000

    Michael2000 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.09.2010
    Der Königsweg wäre natürlich direkt über den AppleStore.

    aber erstmalig reicht sicherlich die App im normalen Stil. Wie bekomm ich sowas denn am besten hin? Kannst du mir da einen anbieter empfehlen?

    danke schonmal für deine antwort.
     
  4. chris25

    chris25 Mitglied

    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    1.416
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Ein einfaches Formular, das die Eingaben per E-Mail versendet ist im Prinzip nichts anderes als eine Webseite mit etwas PHP für das Versenden der E-Mail. Das kann man mit ein paar HTML-Kenntnissen auch selbst aufbauen, man braucht dazu nur Webspace der PHP unterstützt. Wenn es darum geht, das ganze grafisch "zusammenklicken" zu können, gibt es Anbieter wie http://www.wufoo.com wo man die Dateien, die übers Formular hochgeladen werden, z.B. automatisch in die Dropbox bekommt.
     
  5. Michael2000

    Michael2000 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.09.2010
    ja das kenn ich, ist ne super Sache :) aber was ist wenn die Person keine Emailadresse eingerichtet hat? Dann wird das ja auch entsprechend nicht übertragen. das ist schlecht.

    Es müsste als initialisierte app auf dem phone sein. man öffnet es. hat ein formular.... befüllt die daten. fügt bilder hinzu. drückt auf senden und wuuuuuschhhhh sind die daten übertragen.

    klingt einfacher als es ist :(
     
  6. little_pixel

    little_pixel Mitglied

    Beiträge:
    4.559
    Zustimmungen:
    1.481
    Mitglied seit:
    06.06.2006
    Hallo Michael,

    Die Anwendung, die Du beschreibst, würde auf der Art nicht in den App Store kommen, da sie keinen Mehrwert bietet.
    Ich bin mir sicher, dass diese abgelehnt werden würde.

    Steckt eine "Idee" dahinter, oder geht es nur um das Erfassen von Daten einer bestimmten Menschengruppe?

    So ein Formular lässt sich z.B. auch leicht mit einer FileMaker-Datenbank erstellen und die App "FileMaker Go" gibt es im App Store kostenlos.

    Viele Grüße
     
  7. chris25

    chris25 Mitglied

    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    1.416
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Das Formular braucht zur Übermittlung keine E-Mailadresse des Senders, das läuft über den E-Mail- bzw. Webserver des Formularanbieters (eigener Webspace oder Wufoo).
     
  8. Michael2000

    Michael2000 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.09.2010
    im Grunde genommen geht es um eine App für eine neue dienstleistung.

    diese app läd man sich auf sein handy und hat 1. eine gewisse anzeige von dem was wir machen in normaler text form.

    zweitens hat man entsprechend die möglichkeit über das formular daten zu übermitteln. bevor man diese einscannt und dann mit dem laptop hochläd, funktioniert es ja super einfach über eine app.
    man ist zuhause, befüllt diese besagten felder, fotografiert die schriftstücke die einem vorliegen, fügt sie dem hinzu und schickt sie in einem ruck direkt ab.

    hat also einen sinn weil damit diese daten als auftrag bei der firma eingehen.
     
  9. chris25

    chris25 Mitglied

    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    1.416
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Wie gesagt, das sollte am einfachsten mit einem Web-Formular (selbsterstellt oder per Dienstleister) gehen, denn Apple lehnt Apps mittlerweile gerne ab, die nur solche simplen Vorgänge abbilden. Natürlich ist es für Kunden einfacher, bzw. "gelernt", eine App im Store zu laden, als sie dazu zu bringen, eure Webseite in Safari auszurufen und diese ggf. als Link, der dann ja auch wie eine App aussieht, auf dem Homebildschirm zu speichern.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...