iPhone 6 oder 6+? Wer hat sich für welche Version entschieden und warum?

Mythbuster

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.11.2008
Beiträge
453
Punkte Reaktionen
423
Also, ich komme vom 5s und wollte eigentlich kein größeres Display haben ... war zumindest früher meine Meinung. Was ich aber wollte: Mehr als 64 GB Speicher. Als die neuen Geräte vorgestellt wurden, war ich unentschlossen ... das bessere Display, der Akku, die Cam und der Landscape Modus ... Punkte, die für das große Gerät sprechen ... aber die Größe. Habe mir dann aus Pappe Modelle gebaut und dann am 12.09. in letzter Sekunde das normale 6er bestellt ...

Habe dann mein 6er bekommen und war sehr angetan ... am nächsten Tag beim Stadtbummel einen Blick auf das 6+ geworfen ... und sofort gedacht: Viel zu groß ... Stunden später noch einmal mit meiner Frau das Plus angesehen ... und plötzlich fand ich es gar nicht mehr so groß ... meine Frau meinte, ich solle ein 6+ besorgen ... irgendwie würden wir uns entweder einig oser ich kann es ja auch wieder Apple schicken ...

Nun gut, das Ergebnis: Ich habe jetzt das 6+ und meine Frau das 6 ... wobei selbst sie auch das Plus genommen hätte, wenn ich es nicht hätte haben wollen.

Meine Gründe: Ich habe ein Air, welches ich im Haus nutze und für unterwegs ein Mini Retina ... das Mini nutze ich aber wirklich nur unterwegs und nicht so intensiv, wie es angemessen wäre. Für Mails, lesen und mal eine Runde Carcassonne oder zwei, drei andere Spiele reicht auch das iPhone 6+ und zumindest ich spare mir das Mini Retina.

Insofern ist es für mich ein Ersatz für die Kombination 5s und Mini Retina. Da ich eigentlich in allen Jacken vernünftige Innentaschen habe und ich eh kein Hosentaschenträger bin, kann ich mich mit der Größe anfreunden ... zumal ich dafür das Mini nicht mehr mit mir rumschleppen muss ...

Zum Spielen und für die Hauptnutzung bleibt das iPad Air ... mal schauen, ob Apple vielleicht ja doch noch mal eine 12" Version bringt ...

Was die Bedienung betrifft: Ich bin glatte 200 cm lang und habe große Hände ... da liegt das Plus naturgemäß gut in der Hand ... vor allem Tippen geht deutlich besser als auf dem 5s ... aber selbst meine Frau, die mit 163 cm mag das 6+ und hätte es mir 'abgenommen' ...

Ein zusätzlicher Grund, der mir bei der Entscheidung half: Ich bin Mitte 40 ... und ganz langsam setzt die Altersweitsichtigkeit ein ... und das 6+ lässt sich perfekt ablesen, auch beim Spielen etc. pp. ...

Ich kann jedenfalls nur noch einmal sagen, daß man sich an die Größe und das Gewicht vom Plus schnell gewöhnt ... schneller, als ich gedacht hätte ... und daß man die Vorteile nicht mehr missen möchte ...

Ach ja, beide Geräte perfekt verarbeitet, keine Kratzer, Pixelfehler oder sonstige Macken ... und auch nichts verbogen ...

Vielleicht helfen meine Zeilen ja anderen Usern bei der Entscheidung.
 

enemykillerz

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.10.2009
Beiträge
1.916
Punkte Reaktionen
191
Danke für deine persönliche Meinung, ich besitze das LG G3 und möchte mir auch ein iPhone holen, bin aber unsicher ob es nicht das normale 6er werden soll.
Ich komme mit der größe vom G3 einigermaßen gut klar, in einigen Situationen "stört" die Größe zb beim Sport (Fitness,Joggen,Biken). Mir ist es schon 1x passiert das es mir beim Joggen aus der Hosentasche geflogen ist.

Das 6+ ist nochmal größer als das G3, aufgrund der Gehäusemaße. Ich habe noch ein MBPr 13 und ein Mini Retina, daher eigentlich "genug" große Geräte bei bedarf. Ich spiele daher mit dem Gedanken mir das "kleinere, Handlicherer" zu holen um das defizit beim Sport auszugleichen. Mich nervt allerdings das nur das 6+ FullHD besitzt.
 

MOM2006

Aktives Mitglied
Dabei seit
21.09.2011
Beiträge
1.416
Punkte Reaktionen
320
das normale 6er in silber mit 128GB. warum?

1. das 6 plus ist mir einfach zu gross. ich will das mit einer hand bedienen können und in der hosentasche tragen können. das geht einfach nicht mehr.
2. nachdem es bei uns kein spacegrey mehr gab halt silber. gefällt mir mehr und mehr besser als spacegrey
3. 128GB deswegen weil das preis/leistungsverhältnis da wohl noch am besten ist. mit VVL bei t-mobile.at für 624€ bekommen und das alte 5s 16GB für knapp 400€ verkauft. insofern hat mich das gerät "nur" 224€ gekostet. eigentlich recht günstig. klar für den tarif sind 39€ pro monat für 24 monate fällig. aber ganz ohne tarif wird es nicht gehen. und richtig günstige sim only tarife mit LTE gibt es einfach nicht mehr.
 

hardtoexplain

Mitglied
Dabei seit
05.11.2013
Beiträge
856
Punkte Reaktionen
101
Ich kann jedenfalls nur noch einmal sagen, daß man sich an die Größe und das Gewicht vom Plus schnell gewöhnt ... schneller, als ich gedacht hätte ... und daß man die Vorteile nicht mehr missen möchte ...

eine frage hätte ich doch noch, wie lässt sich dein iphone 6+ transportieren, sagen wir wenn du von einem ort zum anderen fährst usw.. lässt es sich in der hosentasche verstauen?

das ist der grund weshalb ich mich für das 6er entschieden haben.
 

Saloice

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.11.2013
Beiträge
1.990
Punkte Reaktionen
261
Ja, geht super. Passt sogar in die Hose, wo die Taschen recht klein und eng sind.
Bin weder fett noch dürr. Sportlich, 1,75, 64kg
 

Karpose

unregistriert
Dabei seit
22.04.2008
Beiträge
131
Punkte Reaktionen
14
Warte auf mein 6+ in Weiß mit 64 Gb.

6+: Möchte einfach das full HD Display haben, den tollen Akku sowie die Kamera mit Bildstabilisator. Auch liebe ich große Displays, weil ich es einfach mag. Bin ipad Fan, aber nicht vom Mini. Das ist mir zu klein. Am besten wäre, wenn mein ipad noch telefonieren könnte. :D Das man das 6+ nicht mit einer Hand bedienen kann stört mich auch wenig und das ich es nicht immer in meiner Hosentasche tragen kann, dafür werd ich auch noch eine Lösung finden.

Weiß: Apple hat damals begonnen das Grau in Grau der Technik zu beenden. Habe noch das weiße Macbook, mein iPad ist weiß und daher muss sich mein Telefon auch der Familie anpassen :D
Aber ich kapier einfach nicht, warum Apple wieder zurück zum Grau geht. Alles silber und Aluminium. Ich finde das ist ein falscher Trend. Dabei haben sie doch früher so eindrucksvoll gezeigt, dass es auch anders geht.

64gb: na eine andere Wahl hat man ja nicht. 16 Gb sind ausreichend aber wenn man mal 3 HD Filme mit sich herumtragen möchte dann ist kein Platz mehr für Fotos... oder andere Dinge.
 
Oben Unten