iPhone 12 Folie hinten und vorne

gstrauch

Mitglied
Registriert
26.07.2016
Beiträge
399
Ein Samsung kaufen und nutzen, dann passiert dem 12er nichts ;-)

Spaß beiseite - ist ein Gebrauchsgegenstand. Nutze es und genieße es :) Es macht doch keinen Spaß, wenn man nur Angst hat, es könnte eine Schramme abkriegen.
 

RealRusty

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2019
Beiträge
4.789
Folie vorn und hinten ist gut und zerstört die Optik nicht. Ein besserer Schutz ist eine Hülle zusätzlich.

Alles Geschmack. Mit ohne diese jene andere.

atfolix nehme ich gerne.
 

Rul

Aktives Mitglied
Registriert
16.10.2009
Beiträge
11.841
Ich warne dich nur vor!

Ich habe bereits 70€ in 3 Panzergläser investiert für die Rückseite meines iPhone 12 Pro Max. Und ich bin unheimlich enttäuscht. Die Ergebnisse sehen genauso aus wie in den Bewertungen hier: Klick.

Ich habe die Gläser bei MM gekauft und das hat nichts mit dem Link zu tun aber ich habe es leider verabsäumt Bilder davon zu machen. Und ich dachte, ich habe einen Anwendungsfehler gemacht. Dem ist wohl nicht so, wenn ich mir diverse Berichte und Fotos dazu ansehe.

Ich wollte auch die Optik erhalten, das klappt vorerst nicht. Das sieht absolut furchtbar aus. Abgesehen davon fiel ein Stück nach einem einmaligen Verstauen in der Hosentasche sofort wieder ab. Das hielt also keine 15 Minuten. Ich habe das jetzt vorläufig mal aufgegeben mit Panzerglas für die Rückseite.
 

Jens Peter

Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.11.2020
Beiträge
202
Gibt es für die Rückseite wirklich nichts außer einem bumper
 

UnixLinux

Aktives Mitglied
Registriert
16.03.2004
Beiträge
2.224
Kannst auf die Rückseite noch eine M3 Folie draufmachen, die trägt nicht so auf.
 

Jens Peter

Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.11.2020
Beiträge
202
Aber warum nur hinten eine Folie drauf machen vorne der Bildschirm ist doch am wichtigsten oder
 

rz70

Aktives Mitglied
Registriert
02.02.2004
Beiträge
1.295
Aber warum nur hinten eine Folie drauf machen vorne der Bildschirm ist doch am wichtigsten oder
Also bei mir ist noch nie ein Display kaputt gegangen oder hatte Beschädigungen. Und ein Smartphone leg ich auf der Rückseite ab, da möchte ich es schützen. Folien auf dem Display finde ich persönlich ungemein störend. Mittlerweile nutze ich iPhone und iPad fast nur ohne Hülle und mit Folie hinten Aber das muss jeder für sich entscheiden. Meine Kinder haben z.B. alle vorne einen drauf.
 

Apfelsammler

Mitglied
Registriert
13.12.2020
Beiträge
59
Für vorn kann ich diese empfehlen: Spigen AlignMaster Panzerglas kompatibel mit iPhone 12 Pro Max, 2 Stück, Kratzfest, 9H Härte Schutzfolie
bei Amazon und für hinten einen Klarsicht Backcover aus Silicon. Mehr nicht.
 

THEIN

Aktives Mitglied
Registriert
26.04.2005
Beiträge
1.581
Mein iPhone 12 Pro schütze ich aktuell schon mit dem originalen ClearCase von Apple. Nun soll für das Display doch noch eine Schutzfolie aus Panzerglas dazukommen. Aktuell tendiere ich aufgrund der Empfehlungen hier im Forum zu einer Folie von Spigen. (Oder habt ihr vielleicht noch was besseres parat?)

Wenn ich mir jetzt zum einen die Spigen Glas.tR EZ Fit Panzerglas kompatibel mit iPhone 12, iPhone 12 Pro, 2 Stück, Kratzfest, 9H Härte Schutzfolie anschaue und zum anderen die Spigen AlignMaster Panzerglas kompatibel mit iPhone 12, iPhone 12 Pro, 2 Stück, Volle Abdeckung, Kratzfest, 9H Härte Schutzfolie, sehe ich das richtig, dass die einzigen beiden Unterschiede darin bestehen, dass die erste Folie eine Aussparung für die Notch hat und dass der Applikator ein anderer ist?! Was würdet ihr denn empfehlen: mit Aussparung für die Notch oder ohne?! Und vertragen sich beide von der Größe her auch mit dem ClearCase von Apple?!

Danke!
 
Oben