iPad synct Kalender nicht mit Outlook

Paulchen4711

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.10.2004
Beiträge
393
Punkte Reaktionen
9
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem, bei dem ich fast am Verzweifeln bin. Ich nutze MS Outlook 2003 (dienstlich) und möchte mein iPad mit Outlook synchen, allerdings nur Kontakte und Kalender. Es hat auch schon einmal geklappt, jedoch wird nun nichts mehr aktualisiert. Das heißt, Änderungen am Outlook-Kalender werden nicht mehr übertragen.

Was ich schon versucht habe:

- iTunes neu installiert
- Add-Ins deaktiviert
- ITunes Add-In aktiviert und deaktiviert
- Häkchen bei "iTunes überschreibt iPad Kalender gesetzt"

Das Einzige, was hilft, ist, den Kalender auf dem iPad komplett zu löschen und neu zu synchen. Aber das kann es doch nicht sein...

Hat jemand 'ne Idee.

Dann noch 'ne Frage: Gibt es zu iTunes eine einfache Alternative, worüber ich meine Kalendereinträge synchen kann? Kann man über die Cloud gehen? Wie bekomme ich dies auf meinem Windows-Rechner installieren?

Danke für Eure Hilfe. Paulchen.
 

B&B

Mitglied
Dabei seit
01.09.2006
Beiträge
275
Punkte Reaktionen
16
... den Weg über Cloud kannst du gehen, wir haben iPhone, iPad und Win-PC probiert und es hat wunderbar funktioniert. Wenn du die Cloud am Win-PC installierst findest du Sie danach in der Systemsteuerung. Nach dem aufrufen musst du deine Apple Kennung eingeben und markieren was du alles syncron halten willst. Auf deinen Apple Geräten musst du aber OS 5 installiert haben so viel ich weiß. Solltest du bei Apple die Cloud für Windows nicht direkt finden, gib in Google Cloud ein und lade sie dir vom Chip Server.
Gruß Bernd
 

Paulchen4711

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.10.2004
Beiträge
393
Punkte Reaktionen
9
Hi danke, geht das auch mit WinXP und Outlook 2003?

Danke erneut! Gruß, Paulchen
 

ReinerMa

Mitglied
Dabei seit
06.07.2010
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
1
Hi Paulchen,
ich habe gelesen, dass es erst ab Qutlook 2007 funktioniert. Kann es aber nicht testen, da ich Outlook 2007 habe. Aber vielleicht weiß jemand mehr.
 

scuderia vingst

Mitglied
Dabei seit
19.11.2010
Beiträge
77
Punkte Reaktionen
3
...habe es auch versucht zu testen. Bei mir kam die Meldung "mindestens Vista" soll installiert sein!

Habe XP und Outlook 2003, Pech gehabt! Gibt es noch eine andere Lösung?
 

NiTrObUrGeR

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
1.401
Punkte Reaktionen
65
Welches iOS ist auf dem iPad? Aktuelles iTunes (v10.5.1) drauf?

iCloud geht erst ab Windows Vista/7 und Office 2007/2010.
 
Oben Unten