iPad, IOS 13.3, Safari stürzt beim Laden der Seite ab

Fälltnixmehrein

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.08.2016
Beiträge
8
Hallo,
ich habe derzeit das Problem, daß bei meinem iPad Safari beim Laden diverser Seiten aus heiterem Himmel abstürzt nachdem das Laden der Seiten bereits eine gefühlte Ewigkeit gedauert hat.

Kann mir jemand Tips geben wie ich das beheben kann?

HG
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.899
Dann sag uns doch mal um welche Seiten es geht und auf welchem iPad mit welcher iOs-Version du arbeitest.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

Fälltnixmehrein

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.08.2016
Beiträge
8
Ios 13.3.1 iPad 6. Generation.
Welche Seiten das sind kann ich gar nicht genau sagen - darauf habe ich beim Dahinsurfen gar nicht geachtet.
 

Elebato

Mitglied
Mitglied seit
03.04.2017
Beiträge
697
Dann aktualisiere doch erstmal dein iPadOS, vielleicht behebt das den Fehler. Aktuell ist 13.3.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: lulesi, dg2rbf und Maulwurfn

Gawwi

MacUser Mitglied
Mitglied seit
06.01.2020
Beiträge
1
Hallo!
Ich habe auch genau dasselbe Problem bei meinem iPad (6. Generation, iPadOS-Version 13.3).
Es spielt keine Rolle, ob ich bei Rundschau-online.de (siehe Bild) einen Artikel lesen oder Amazon was kaufen will - es tritt einfach bei jeder Homepage auf. Spätestens alle zwei Tage muss ich das iPad neu starten. Das nervt und war früher nicht der Fall. Hat jemand eine Ahnung, woran das denn liegen könnte?
Dankeschön!A38A48C0-D7ED-4A5B-BF25-55CF0F9DC4F7.jpeg
 

davidpe

Registriert
Mitglied seit
10.01.2020
Beiträge
1
Hallo zusammen,
ich habe exakt das selbe Problem. Besteht auch erst seit ich kürzlich von iOS 12.X auf das aktuelle iPadOS 13.3.3 aktualisiert habe. Und das auf beiden iPads im Haushalt: iPad (2018) und iPad Air (2019). Im Netz findet sich nix darüber. Ein Einzelfall ist anscheinend auch nicht.
 

pc-bastler

Mitglied
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
3.224
Kann ich mit einem iPad Air 2 mit aktuellstem iPadOS auch bestätigen... es ist willkürlich, Internetforen, Vintagecomputingseiten, Seiten mit vielen Katzenvideos etc, etc.

Auch eine Neuinstallation (per Catalina-Finder am Kabel) ohne zurückspielen eines Backup bringt da keine Besserung.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

StineB

Registriert
Mitglied seit
20.02.2020
Beiträge
1
Dito bei uns, iPad 6. Gen., iOS 13.3.1. Seiten sind bspw. Spiegel online, aber auch Ploetzblog, es scheint egal zu sein, welche Seite man ansteuert. Einmal ging dem Browser die Puste erst aus, als ich einen 3. Tab öffnen wollte, manchmal passiert es auch bei der erstenSeite, die wir besuchen wollen. Die Vorfälle scheinen sich in den letzten Tagen zu häufen. Außerdem verhält sich auch die Browserhistorie komisch, gerade war nach einem Safariabsturz eine ältere Seite wieder offen und die drei gerade zuvor offenen waren futsch, auch aus der Historie waren sie verschwunden. Meist, aber nicht immer, braucht es einen Neustart des iPads.

... jetzt wollte ich
https://support.apple.com/de-de/HT201398 Tipp Nr. 4
ausprobieren, aber Safari lässt sich nicht auslagern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Maringouin

Mitglied
Mitglied seit
20.11.2016
Beiträge
920
Ich hab sowas noch nie erlebt und mein Ipad wird den ganzen Tag genutzt.

Evtl. liegts daran, dass ich den Blocker Adguard Pro mit VPN und Belästigungsblocker nutze.

Der blockiert auch diverse Popups, Wigets von Drittanbietern und irrotierende Inhalte.

Vorher hab ich DNSCloak genutzt, das funktioniert genauso, ist aber kostenlos.
 

Applematze

Mitglied
Mitglied seit
31.10.2017
Beiträge
192
Die Seite "der-postillon.com" funktioniert bei mir unter Safari gar nicht. Irgendwie will sich die Seite ständig neu aufbauen und fällt dabei in eine Endlosschleife.
 

Maringouin

Mitglied
Mitglied seit
20.11.2016
Beiträge
920
Ipad Pro 12.9 von 2015:

Kann das Problem mit und ohne Adblocker nicht nachvollziehen.
 
Oben