iPad gibt den Geist auf - Akku läd nicht mehr

Diskutiere das Thema iPad gibt den Geist auf - Akku läd nicht mehr im Forum iPad.

  1. rockyV

    rockyV Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    22.11.2011
    Hallo zusammen,

    was kann ich noch tun? Hab das ganze WE mich damit beschäftigt, sehr viel gelesen und probiert. Hat noch jemand einen Tip für mich?

    Danke im voraus
    rocky
     

    Anhänge:

    • ipad.jpg
      ipad.jpg
      Dateigröße:
      55,3 KB
      Aufrufe:
      95
  2. UltraMac

    UltraMac unregistriert

    Beiträge:
    507
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    318
    Mitglied seit:
    20.05.2015
    Nun, als erstes mal ein anderes Ladekabel/Netzteil probieren. Wenn das nicht geht, ist vermutlich wirklich der Akku defekt.

    Welches iPad ist denn das vom Modell?
    Wie alt? Noch Garantie?
     
  3. rockyV

    rockyV Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    22.11.2011
    Ladekabel und Netzteil hab ich schon gewechselt (alles original natürlich)! :confused:
     
  4. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    3.239
    Zustimmungen:
    808
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    die Buchse mit nem Holzzahnstocher reinigen, kann etwas bringen.

    Franz
     
  5. rockyV

    rockyV Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    22.11.2011
    nein, hat leider auch nicht gebracht.
     
  6. rockyV

    rockyV Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    22.11.2011
    Welches iPad ist denn das vom Modell?
    Wie alt? Noch Garantie?[/QUOTE]

    Das iPad ist von 2011
     
  7. UltraMac

    UltraMac unregistriert

    Beiträge:
    507
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    318
    Mitglied seit:
    20.05.2015
    Ok, dann ist es vermutlich das iPad 2. Ein Austausch des Akkus bei Apple kostet 109 EUR, eine komplette Gerätereparatur/Austausch 300 EUR.
    Siehe: https://support.apple.com/de-de/ipad/repair/service

    Ok, das dürfte sich für ein iPad 2 nicht mehr lohnen.

    Allerdings kostet vermutlich ein Akkutausch bei einer freien Werkstatt auch so 80 EUR. Ok, musst Du entscheiden, ob sich das noch lohnt.
    Bist Du handwerklich geschickt, kannst Du den Akku selbst tauschen, kostet 20-30 EUR. Anleitungen findest Du, ist aber nicht ganz so super simpel...
     
  8. rockyV

    rockyV Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    22.11.2011
    den Austausch selbst zu machen hab ich mir auch schon überlegt. In Die Werkstatt bringen lohnt sich nicht mehr. Haben ja auch schon ein neues (iPad pro (2. Generation) bestellt. Nur so als Ersatz für die Enkelkinder. :D
    Wo kann man einen Akku am besten kaufen (iPad 2 4. Generation)?
     
  9. UltraMac

    UltraMac unregistriert

    Beiträge:
    507
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    318
    Mitglied seit:
    20.05.2015
  10. rockyV

    rockyV Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    22.11.2011
    Hab jetzt noch einmal genau nach dem Kaufdatum geschaut und das war Dezember 2012. Und das war das iPad (4. Generation) und nicht wie ich schrieb das iPad 2. Entschuldige!
     

    Anhänge:

  11. UltraMac

    UltraMac unregistriert

    Beiträge:
    507
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    318
    Mitglied seit:
    20.05.2015
  12. rockyV

    rockyV Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    22.11.2011
    Danke für Deine Hilfe! Hab jetzt Ersatzakku + Montagewerkzeug bestellt und werde mein versuchen. Wenn es klappt ist es gut und wenn nicht, dann ist es auch nicht so schlimm (ist ja schon etwas älter das Gerät)
     
  13. UltraMac

    UltraMac unregistriert

    Beiträge:
    507
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    318
    Mitglied seit:
    20.05.2015
    Genauso sehe ich das auch. Dann viel Glück und schreib dann mal, ob es geklappt hat.
     
  14. katzenauge

    katzenauge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    Freitag
    hallo, liebe user,
    ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin,
    bräuchte mal Rat von einem erfahren Bastler.

    habe gestern bei einem Ipad Air den Akku getauscht. sah alles ganz gut aus.

    Das ipad startet jetzt allerdings nicht mehr, mit dem neuen Akku.
    Das Apfel-Logo auf weissen Hintergrund erscheint für 10sekunden, dann bricht der startprozess ab.
    ständige Wiederholung des Vorgangs. Nur bei eingesteckten Netzteil.
    beim Einstecken an den Rechner (MacBook) passiert auch bei bei geöffneten itunes nichts

    das netzteil wird leicht warm.
    das Tablet habe ich jetzt wieder geöffnet.
    die Scheibe ist also leicht gelöst, aber alle Verbindungen sitzen.
    hard und soft reset hat nichts gebracht.

    für einen Ratschlag wäre ich sehr dankbar

    nachtrag: der Akku wird auch leicht warm
     
  15. schatzfinder

    schatzfinder Mitglied

    Beiträge:
    5.762
    Zustimmungen:
    1.265
    Mitglied seit:
    09.12.2006
    was ist denn ein ipad air?
     
  16. katzenauge

    katzenauge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    Freitag
  17. Killerkaninchen

    Killerkaninchen Mitglied

    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    501
    Mitglied seit:
    02.08.2016
    Ernsthaft?
     
  18. katzenauge

    katzenauge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    Freitag
    Problem gelöst:
    alles nochmal geöffnet,
    Kontakte am Akku (höhst sparsam) mit Kontaktspray gereinigt,
    und vor allem das Schräubchen, welche die Kontakte des Akku an das Mainboard drücken mit etwas mehr Mum angedreht.
    (sollte man wahrscheinlich auch nicht machen, so'n Schräubchen ist schnell überdreht und geht, wenn ich das richtig sah nur in Alu)
     
  19. schatzfinder

    schatzfinder Mitglied

    Beiträge:
    5.762
    Zustimmungen:
    1.265
    Mitglied seit:
    09.12.2006
    glückwunsch!
     
  20. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    3.239
    Zustimmungen:
    808
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Garatuliere !!
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...