iPad Evolution - Das Große war perfekt

TheStrike

Registriert
Thread Starter
Registriert
17.03.2021
Beiträge
4
hallo Forum,

Schön das ich dabei sein darf.

in welchem Jahr wurde das grosse iPad gebaut,
kann es trotz Suche nicht finden,
weiss wer nen refurbish link ...

Mit gross ist das maximum screen size pad gemeint,
gab es nur kurz. und war nicht das schnellste.

Besten Dank
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
31.974
Was bitte meinst du genau? Das größte iPad bisher ist das iPad Pro mit 12,9 Zoll.
Normal iPads habe 9,7 Zoll, bzw. mittlerweile 10,2 Zoll.
 

TheStrike

Registriert
Thread Starter
Registriert
17.03.2021
Beiträge
4
Entschuldigt, ein Pro war es nicht.
Apple hat einen big screen verbaut,
und das nur einmal.
Dürfte 17" gewesen sein ...
 

MacMac512

Aktives Mitglied
Registriert
12.09.2011
Beiträge
4.898
Nein, gab es Never. Den grössten screen gab es im Pro. Aber da musste mal bei Wikipedia researchen, da steht bestimmt das Maximum Screen Pad.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/IPad

Wer Anglizismen so sinnlos nutzt, sollte lieber wieder mal normal deutsch schreiben.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
31.974
So etwas gab es nicht. Und bitte schreib mal etwas verständlicher.
 

HaddeMac

Aktives Mitglied
Registriert
01.11.2008
Beiträge
1.156
Gab es da nicht mal ein sogenanntes Modbook mit Stifteingabe wo Leopard drauf lief? Vielleicht meint er das....
 

Killerkaninchen

Aktives Mitglied
Registriert
02.08.2016
Beiträge
1.956
Ich beteilige mich auch mal an den Mutmaßungen und behaupte, @TheStrike meint die iPads Generation 1 bis 4.
Denn die hatten noch einen breiteren „bezel“ (oder auf Inländisch “Rahmen“) um den Bildschirm, was ich persönlich ganz annehmlich fand weil leichter mit zwei Händen handzuhaben. Bei meinem 10,2“-iPad kam ich noch nie ganz mit den schmalen Rändern rechts und links klar, was Handling und Fehleingaben betrifft.
 
Oben