Ipad 2 oder 3, 16 oder 32 Gb

FreshTee

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.06.2012
Beiträge
2
Hallo Leute,

ich habe ein problem. Ich habe drei Fragen, meine erste ist in dem Titel schon gestellt. Ich habe vor mir ein Ipad zu kaufen, aber ich schwanke zwischen einem Ipad 2 und einem Ipad 3, auch bin ich mir nicht so sicher ob ein 16 Gb reicht da ich gerne ein paar Filme gucken würde und auch anspruchsvollere Spiele spiele, die schon einige Gb platz verbrauchen wie z.b. MC3 oder Order&Chaos. Ein weiterer Punkt der mich schwanken lässt ist, dass ich schon einen leistungsstarken PC besitze der allerdings 43 cm Bildschirmdiagonale besitzt und einen Ipod 4G mit 32 Gb der mir aber leider beim Fahrradfahren aus der Tasche gefallen ist und jetzt einen Riss quer über den Bildschirm hat lohnt es sich noch ein Ipad zu kaufen ??? Die zweite Frage bezieht sich auf den Ipod, da er mir wie schon erwähnt aus der Tasche gefallen ist stellt sich für mich die Frage ob ich ich ihn bei Apple einschicken soll oder nicht ??? Die letzte Frage hat mit Itunes zu tun. Ich kaufe mir die Apps für meinen Ipod immer dirket auf dem Ipod über den Appstore. Also wollte ich mir letztens die neue Version von iOS draufziehen aber dann stand da folgendes: ´´Auf dem Ipod befinden sich gekaufte artikel die noch nicht in ihre Itunes Mediathek übertrage wurden. Sie sollte diese dinge in ihre Itunes Mediathek übertragen bevor sie den Ipod aktualiesiern´´. Also bin ich in den Store gegangen und dann auf gekaufte Artikle und hab alle Apps mit dem Icloud symbol noch mal geladen dann habe ich es noch mal probiert und es ging nich??? Also ich hoffe meine drei Fragen werden beantowrtet
 

tMac7

Mitglied
Mitglied seit
26.01.2012
Beiträge
544
Bezüglich iPad 2 oder 3: Prinzipiell musst du dir nur die Frage stellen, ob dir das hochauflösende Display den Aufpreis wert ist. iPads 2 bekommt man mittlerweile schon ziemlich günstig. Ich bin mit meinen 2er immer noch sehr glücklich und dessen Auflösung ist auch nicht schlecht.

Ich würde auf alle Fälle die 32 GB Version nehmen. Habe auch ein iPad 2 WLAN mit 32GB, schaue ebenso Filme/Serien, habe ein paar Fotoalben drauf und auch ein paar Spiele und nun sind nur noch 5 GB frei. 16GB wären mir viel zu wenig. Beim iPad 3 werden Fotos außerdem in höherer Auflösung übertragen, wodurch noch mehr Speicherplatz wegfällt.
 

ulibea

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
1.489
Hallo,
ich habe mir auch das 32er iPad3 gekauft, ohne 3G. Ist ein guter Kompromiss finde ich. Das iPad 2 würde ich nicht mehr kaufen. Du bekommst neu ja nur die kleine Version und gebraucht... musst du selbst wissen.
Ich würde den Tausch des iPod versuchen. Mir hat Apple auch schon mal einen Riss kostenlos repariert.
Das mit dem Übertragen der Apps ist ganz normal. Du brauchst den iPod nur anschließen, dann werden alle Daten in iTunes übernommen und ein Backup gemacht.
Viel Spaß mit dem neuen iPad.
*Uli*
 

FreshTee

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.06.2012
Beiträge
2
@ tMac7: ist die Grafik bei dem 2er dem Iphone oder dem Ipod ähnlich?? retina ist es nicht oder?

@ulibea: ich habe gerade noch mal nachgeguckt und alle Apps sind geladen wenn ich dann aber auf aktualisieren klicke kommt die gleiche warnung wie schon oben
 

ulibea

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
1.489
Hallo,
vielleicht verstehe ich dich falsch. Aber die von dir angesprochene Meldung kommt von iTunes, wenn die Apps auf dem mobilen Gerät aktueller sind als die in iTunes oder wenn sie in iTunes nicht vorhanden sind. Wenn das bei mir kommt, dann werden nach dem "ok" die Apps vom iPhone auf den Rechner überspielt. Somit werden sie dort aktualisiert oder eben zum ersten mal gespeichert. Es geht also nicht um die Aktualität auf dem mobilen Gerät sondern in iTunes.
*Uli*
 

tMac7

Mitglied
Mitglied seit
26.01.2012
Beiträge
544
@ tMac7: ist die Grafik bei dem 2er dem Iphone oder dem Ipod ähnlich?? retina ist es nicht oder?
Ich versteh nicht ganz, was du meinst? iPad 1+2 haben eine Auflösung von 1024xirgendwas, das iPad 3 die doppelte. Also erscheint alles schärfer, überhaupt wenn man nahe an den Bildschirm rangeht. Mit dem iPhone 4 hat das ganze nichts zu tun, du könntest eher iPhone 4/3GS zu iPad 2/3 vergleichen. Beim 3GS ist alles pixeliger als beim 4er, genauso sieht es auch bei iPad 2 zu 3 aus.


Am Besten wäre es, wenn du du beide iPads unabhängig voneinander ausprobieren könntest. An einem Tag das 2er, am nächsten das 3er - und dann entscheiden, ob dir der Unterschied das Geld wert ist. Direkt nebeneinander kann ich dir den Ausgang schon sagen... :D
 

ChrizCross

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.10.2010
Beiträge
2.556
Also ich habe das 2er WiFi 32GB seit einem Jahr und werde es auch noch bis zum iPad 4Gen behalten.

Es gibt mir noch nicht genug Apps, die für das Retina geupdatet sind. Ausserdem hoffe ich, dass das 4er endlich 128GB bekommt :)
 

caine

Mitglied
Mitglied seit
13.11.2007
Beiträge
569
Genau die gleiche frage stelle ich mir z.Z. auch. Würde gern ein ipad2 aus dem Refurb Store kaufen(z.Z. ausverkauft :( ), das würde mich im vergleich dann 319€ zu 479€ (ipad) kosten und da steh ich für mich nicht den nutzen.
ob 16 oder 32 kannst nur du entscheiden. Ich hab nen iphone mit 16gb und hab noch 9 frei. Wird genug Leute geben die damit nicht klar kommen
 

Holle1982

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
1.444
wenn du das ipad2 kaufst komme blos nicht in die Versuchung dir jemanls ein ipad3 anzuschauen - dann willst du direkt tauschen :) Kann aus Erfahrung sprechen, haben sowohl ein ipad2 und ipad3 im Haushalt. Das 3er ist definitiv besser zum surfen, lesen....auf den Bildschirm bezogen. Von der Leistung tun sich beide nicht viel, jedenfalls im täglichen Gebrauch, gespielt wird dadrauf so gut wie nie!
 

FreshTee

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.06.2012
Beiträge
2
Danke Leute,

werde den Vorschlag von TMac7auf jeden Fall ausprobieren.

@Holle1982: heisst das das du darauf nicht spielst oder dass du es zumm spielen ungeeignet findest ?
 

Kwoth

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
336
Nachdem ich vom iPad 3 ziemlich enttäuscht war (Ladezeit, Rot-/Gelbstich, schwerer, etc.) habe ich mich vor ein paar Tagen für ein 16GB iPad 2 für 319€ (refurbished) entschieden. Klar, der Bildschirm ist nicht so toll, aber es ist leichter, es hat eine gleichmäßige Ausleuchtung, kein Farbstich und PDFs laden schneller, da weniger Pixel genutzt werden. Natürlich hat jeder andere Prioritäten und so gibt es unterschiedliche Meinungen und Ratschläge. Ich nutze die gesparten rund 160€ lieber für etwas anderes.
 

faarikaal

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.04.2012
Beiträge
2.291
Spielen kann man mit dem neuen iPad schon, nur muss man dafuer auch Zeit und Lust haben. Der Grund fuer das Nichtspielen sitzt da also eher auf Armeslaenge fuer dem iPad. ;-) Ich hab uebrigens auch nur zwei Spiele (Trees of Life HD) und ProSkat fuer gelegentliches Spielvergnuegen auf dem Geraet.
 

FreshTee

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.06.2012
Beiträge
2
Hallo,

ich weiss nicht ob ihr die kleine frage übersehen habt die ich im text auch gestellt habe, ob es sich überhaupt lohnt ein iPad zu kaufen, da ich ja schon ein guten PC und einen iPod habe. Würdet ihr euch trotzdem auch noch ein iPad kaufen???
 

mac marhey

Mitglied
Mitglied seit
10.09.2007
Beiträge
443
Hallo,

ich weiss nicht ob ihr die kleine frage übersehen habt die ich im text auch gestellt habe, ob es sich überhaupt lohnt ein iPad zu kaufen, da ich ja schon ein guten PC und einen iPod habe. Würdet ihr euch trotzdem auch noch ein iPad kaufen???
Das ist die Frage aller Fragen :D

Eigentlich brauchen tut man ein iPad nicht unbedingt. Meine Meinung. Aber...

...wenn man mal eins hat, möchte man es nicht mehr missen ;)
 

FreshTee

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.06.2012
Beiträge
2
Wie erwähnt will ich mir ja das Ipad kaufen. Aber dann ist es mir letztens wie schuppen von den augen gefallen, ich brauch ein neues Handy !!! Also weiß ich jetzt nicht mehr ob ich das geld für das ipad lieber in ein iphone investiern soll ?? Was findet ihr besser das iPad oder das iPhoene
 

weltenbummler

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.08.2004
Beiträge
11.237
Also weiß ich jetzt nicht mehr ob ich das geld für das ipad lieber in ein iphone investiern soll ?? Was findet ihr besser das iPad oder das iPhoene
Wenn Du ein iPhone brauchst, kaufe ein iPhone...:noplan:
Manche Fragen kapiere ich einfach nicht...
 

caycaulker

unregistriert
Mitglied seit
11.06.2010
Beiträge
381
Kauf dir doch ein normales Handy und ein iPad. Muss ja nicht immer ein Smartphone sein.
 

FreshTee

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.06.2012
Beiträge
2
Ne, es ist so,
ich habe ja ein ipod und ein handy aber es nervt einfach tierisch in der rechten hosentasche das handy in der linken den ipod
 

tMac7

Mitglied
Mitglied seit
26.01.2012
Beiträge
544
Ne, es ist so,
ich habe ja ein ipod und ein handy aber es nervt einfach tierisch in der rechten hosentasche das handy in der linken den ipod
Beides verkaufen und iPhone drum kaufen? :noplan:

Ich könnt eher aufs iPad als aufs iPhone verzichten, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden...
 

FreshTee

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.06.2012
Beiträge
2
Das hab ich ja überlegt aber der Ipod hat ja n fetten riss
 
Oben