iOS iOS 14 Beta - mittlerweile alltagstauglich?

Soxes

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.08.2013
Beiträge
54
Guten Morgen zusammen,

mal ne Frage an alle iOS 14 Beta Nutzer.
mittlerweile sind wir bei der Public Beta 6 seit vorgestern angekommen.

Ist die Beta mittlerweile alltagstauglich?
Welche Erfahrungen, positive wie negative, habt ihr bisher gemacht?
 

Froyo1952

Mitglied
Mitglied seit
14.10.2019
Beiträge
1.056
Es existiert hier bereits ein langer Thread zum Thema iOS 14 Beta, klinke Dich doch einfach dort ein.
 

medeman

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2010
Beiträge
2.750
Viele Features funktionieren vor Release sowieso nur bedingt. Updates zu Apps für die neuen Widgets gibt es oft erst kurz vor/zum/kurz nach Release. Genau so mit App Clips, Standardbrowser/-mail etc.
 

Leslie

Mitglied
Mitglied seit
16.04.2006
Beiträge
1.838
Viele Drittanbieter-Apps tun noch nicht stabil, was sie (später mal) sollen. Für ein paar Basics und zum Rumspielen reicht es.
 

NBgrey

Mitglied
Mitglied seit
05.03.2015
Beiträge
426
Viele Drittanbieter-Apps tun noch nicht stabil, was sie (später mal) sollen. Für ein paar Basics und zum Rumspielen reicht es.
Könntest du mal die Drittanbieter Apps nennen, die bei dir Probleme machen? Ich bin durchaus neugierig genug, dass ich seit Tagen um die Beta herumschleiche :iD:
 

Jerry86

Mitglied
Mitglied seit
04.05.2019
Beiträge
13
Ich nutze die iPadOS 14 Beta auf meinem Produktiv-iPad Pro 9.7 und kann nicht klagen. Ich weiß, soll man nicht, mach ich aber trotzdem ;-)
 

NBgrey

Mitglied
Mitglied seit
05.03.2015
Beiträge
426
Wirklich alltagstauglich ist erst der 14.0.1 oder 14.1 release.
Ich gehe mit und sage mal 14.3, wenn ich mich an den letzten Jahren orientiere.

Gestern das Upgrade aus Neugier auf die PB8 gezogen und finde bisher nichts, was mich wirklich nervt. Bisher scheint alles zu funktionieren. Postbank BestSign ebenfalls. (dafür hätte ich zur Not noch ein weiteres iP hier liegen gehabt). Widgets und App-Mediathek kann man glücklicherweise links liegen lassen, sind optional.
 

NBgrey

Mitglied
Mitglied seit
05.03.2015
Beiträge
426
Naja, ein bissel Risiko und Nervenkitzel sollte schon dabei sein... ;)
Schon immer, sprang in den letzten Jahren meist vor der GM auf, was die mobilen Systeme betrifft.
Lediglich bei Big Sur halte ich mich mindestens bis zum .1 Release zurück, da ich Catalina erstmal verdauen muss (und mir die schlimme Big Sur Optik schon jetzt Bauchschmerzen bereitet)
 

hutzi20

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2013
Beiträge
762
(und mir die schlimme Big Sur Optik schon jetzt Bauchschmerzen bereitet
Das bereitete mir auch Bauchschmerzen und gefiel mir überhaupt nicht. Doch direkt nach der Installation wirkt es sehr frisch neu und dennoch altbekannt. Nach ein paar Tagen hat man sich komplett daran gewöhnt und die Optik von Catalina kommt einem Retro vor.
 

horado

Mitglied
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
783
Die PB läuft zumindest bei mir völlig problemlos!
Keine meiner bisher genutzten Apps hat irgendwie rumgezickt und das mit der PB 5, die PB 6 lade ich gerade erst runter ...
Muss allerdings dazusagen, dass ich kein Faible fürs Zocken habe und ich deshalb derartige Apps nicht nutze.