Interpolation bei Powerbooks

Diskutiere das Thema Interpolation bei Powerbooks im Forum MacBook. Hallo, ich bin neu hier :) Ich habe vor mir ein 15" Powerbook zu kaufen...

L

lein

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.10.2005
Beiträge
7
Hallo, ich bin neu hier :)
Ich habe vor mir ein 15" Powerbook zu kaufen. Nun habe ich noch ein paar Fragen dazu:

1) Wenn ein Spiel nur niedrigere Auflösungen als die native Auflösung des Displays unterstützt, wird dann die Auflösung nach unten interpoliert oder wird das Spiel einfach nicht im Vollbildmodus dargestellt (also mit schwarzen Rändern)?
Oder kann man einstellen, wie man es haben möchte?
2) Wie sieht es mit Spielen aus, die das Widescreen-Format nicht unterstützen? Wird das Bild gestreckt oder werden auf beiden Seiten schwarze Balken dargestellt?
3) Ich möchte u.A. gerne Deus Ex auf dem Powerbook spielen, aber die neuen Powerbooks können ja OS9 nicht mehr booten. Läuft Deus Ex flüssig, wenn ich es unter OS Classic starte? Oder kann ich da höchstens mit 2D Spielen rechnen?
4) Noch was zu OS Classic: Kann ich damit auch Spiele von OS 8.x starten oder nur Spiele von OS 9.x?

Vielen Dank ;)
 
S

splintah

Mitglied
Mitglied seit
25.01.2004
Beiträge
171
also konkret weiss ich jezt gar nicht ob ich das schon ausprobiert habe

aber ich kann mich definitv erinnern irgendwo eine einstellung gesehen zu haben bezueglich fullscreen stretched oder eben mit rand

os9 - kann ich leider nix sagen
aber deus ex hab ich mir auch schon lange vorgenommen
gar nicht gewusst dass es auf mac laeuft
 
Spike

Spike

Mitglied
Mitglied seit
16.09.2003
Beiträge
15.683
Hallo im Forum! :)

Zu 3)
Auf meinem G3 800 Mhz iBook läuft Deus Ex ganz gut im Classic Modus.
Sollte also auf einem aktuellen PB kein Problem sein!
 
P

Pingu

Mitglied
Mitglied seit
04.08.2003
Beiträge
4.963
lein schrieb:
Hallo, ich bin neu hier :)
Hallo und willkomen.
lein schrieb:
1) Wenn ein Spiel nur niedrigere Auflösungen als die native Auflösung des Displays unterstützt, wird dann die Auflösung nach unten interpoliert oder wird das Spiel einfach nicht im Vollbildmodus dargestellt (also mit schwarzen Rändern)?
Oder kann man einstellen, wie man es haben möchte?
Ich weiß jetzt nicht wie dies bei Spielen ist. Aber man kann die Auflösung einstellen. Das reicht von 1:1 über skaliert bis streched.
lein schrieb:
2) Wie sieht es mit Spielen aus, die das Widescreen-Format nicht unterstützen? Wird das Bild gestreckt oder werden auf beiden Seiten schwarze Balken dargestellt?
siehe oben
lein schrieb:
3) Ich möchte u.A. gerne Deus Ex auf dem Powerbook spielen, aber die neuen Powerbooks können ja OS9 nicht mehr booten.
Mann kann OS9 booten, wenn man will. Nur wer will das wenn die Programme in Classic laufen.
lein schrieb:
Läuft Deus Ex flüssig, wenn ich es unter OS Classic starte? Oder kann ich da höchstens mit 2D Spielen rechnen?
Kenn ich nicht. Kann ich zu nichts sagen.
lein schrieb:
4) Noch was zu OS Classic: Kann ich damit auch Spiele von OS 8.x starten oder nur Spiele von OS 9.x?
k. A.
lein schrieb:
Bitte sehr.

Pingu
 
P

performa

MacUser Mitglied
Mitglied seit
11.10.2005
Beiträge
16.729
Pingu schrieb:
Hallo und willkomen.
Mann kann OS9 booten, wenn man will. Nur wer will das wenn die Programme in Classic laufen.
Soweit ich weiß, geht das nicht.
Apple sagt da auch selbst gegenteiliges:
http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=86209

Und für Spiele und/oder einige andere spezielle Dinge hätte man OS 9 dann doch gerne. Ich zum Beispiel wollte mal ältere, bootbare OS-Images auf Diskette zu spielen und hätte dazu OS 9 gebraucht, das mit meinem PB 12 Zoll aber nicht startet
 
Oben