Internet Verbindung vmware

Diskutiere das Thema Internet Verbindung vmware im Forum Windows auf dem Mac

  1. Kilosh

    Kilosh Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    21.05.2007
    Hallo,

    sry für die vielleicht dumme Frage aber:

    Wieso kann ich mit meinem Win Xp, welches ich in Vmware fusion virtualisiere, nicht ins Internet


    benutzt vmware nicht einfach die verbindung die schon am mac besteht? Ich mein die Wlan Verbindung

    Was muss ich einstellen?!
     
  2. SPB

    SPB Mitglied

    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    31.10.2007
    Das ist korrekt. Die Netzwerkverbindung sollte auf NAT stehen. Bridged kann Probleme geben.
    Wenn "Host only" eingestellt ist, dann hast Du schon Deine Fehlerquelle.
     
  3. Kilosh

    Kilosh Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    21.05.2007
    hab schon alle 3 möglichkeiten durchprobiert :(

    internetexplorer gibt trotzdem nur fehlermeldungen aus
     
  4. mcfeir

    mcfeir Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    16.02.2008
    Ich würde es zunächst Mal mit der Bridged-Varinate probieren. Du mußt aber natürlich vorher in den Netzwerkeinstellungen des virtuellen XP das Netzwerk konfigurieren.
     
  5. defender2005

    defender2005 Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    19.03.2005
    Im Gastsystem sollte DHCP eingestellt sein.
    was sagt denn ipconfig und ping unter Windows?

    Gruß Defi
     
  6. mcfeir

    mcfeir Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    16.02.2008
    Bei der Bridged-Variante nur, wenn es auch tatsächlich einen DHCP-Server im System gibt, sonst nicht.
     
  7. defender2005

    defender2005 Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    19.03.2005
    Sorry da ging ich von aus :) Aber recht hat er.

    Defi
     
  8. mcfeir

    mcfeir Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    16.02.2008
    Man müßte sogar noch dazusetzen : und wenn dieser aktiv ist.

    Ich habe z.B. in meinem Router einen DHCP-Server, der deaktiviet ist, weil ich mein Netzwerk lieber manuell verwalte. Auch ist der gemischte Betrieb zwischen manueller IP-Vergabe und DHCP möglich.

    Problematisch werden kann es, wenn man einen aktiven DHCP-Server im LAN hat und der Vmware-interne DHCP-Dienst ebenfalls aktiv ist.
     
  9. Kilosh

    Kilosh Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    21.05.2007
    danke für die vielen antworten...

    es geht jetzt.. hab nichts verändert nur neu gebootet...

    :)
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...