internet über Bluetooth sharen?

pfannkuchen2001

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
2.501
Hallo,

kann ich mit meinem Handy (K800i) die Intenet verbindung von meinem Macbook irgendwie nutzen? also über bluetooth?

danke schonmal für antworten!

Hannes
 

marc2704

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.08.2005
Beiträge
10.693
Ich habe das mit meinem W880i mal versucht und es hat nicht geklappt (wird sich vom K800i nicht großartig unterscheiden)
 
B

blueman-benny

Du brauchst so was wie ein Modem-Script...in Google mal nachsehen...an und für sich muss es aber gehen!
 

pfannkuchen2001

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
2.501
äähä ich will aber nicht das Handy-internet mit dem Mac nutzen sondern andersherum!

wozu soll das modem script da gut sein?

Hannes
 
B

blueman-benny

Ooops...okay, wer lesen kann, ist klar im Vorteil :shame:
 

Mr. D

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.10.2003
Beiträge
3.402
Ist denn ICS über Bluetooth generell überhaupt möglich?
 

pfannkuchen2001

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
2.501
eigentlich schon. ich hab das mal mit nem PDA von nem freund gemacht....
 

Andi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.758
...

Hallo pfannkuchen2001,

gibt's beim Handy überhaupt die Möglichkeit eine Bluetooth-Verbindung für das Internet auszuwählen?

Ein PDA hat ja nicht unbedingt ein eingebautes Mobilfunkteil...

Gruß Andi
 

steelcut

Mitglied
Mitglied seit
04.09.2003
Beiträge
89
Was neues?

Gibt es hier was neues? Würde nämlich auch gerne mit dem K800i via Bluetooth die iNet Verbindung meines iMacs benutzen..Der Mac würde es ja erlauben, Stichwort Systemeinstellungen/Sharing/Bluetooth

Aber das Handy?

gtx
steelcut
 

pfannkuchen2001

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
2.501
hmm mir ist nix neues untergekommen.
auch google sagt dazu leider nichts.

ich gehe mal davon aus, das sowas nicht klappt

Hannes
 

bungee1

Mitglied
Mitglied seit
18.11.2005
Beiträge
342
Das Zauberwort heißt Bluetooth PAN. Da mich das aber nicht reizt kann ich nicht sagen ob das unter OS X geht.

Gruß bungee1
 

bungee1

Mitglied
Mitglied seit
18.11.2005
Beiträge
342
Man kann sich auch künstlich aufregen.... Ich wollte nur mal den richtigen Begriff für eine Google Recherche in den Raum werfen.... Wen ihn keiner nennt sondern nur drum herum gefaselt wird, kann ich ja nicht wissen ob er bekannt ist.

Over and Out.
 

The Grinch

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.10.2004
Beiträge
7.208
Es gibt von Siemens, bzw. gab, einen BT Access Point, den man mit seinem Router/Modem verbunden hat (also nicht mit dem PC direkt). Damit konnten alle möglichen Geräte per BT ins Netz.
Ich hab mir mal so ein Teil für meinen PDA gekauft, den ich dann aber verkauft habe, bevor der AP ankam. Das Ding liegt also unbenutzt und OVP im Keller in einer Box...
 
Oben