Internet Sharing - Power Book (Airport) mit iMac Ethernet

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von djsimon13, 13.07.2006.

  1. djsimon13

    djsimon13 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2005
    hallo zusammen,

    ich versuche gerade ein internet sharing einzurichten.

    bin online via WLAN (Airport zu Router/DSL) und möchte diese verbindung via ethernet (computer zu computer kabel) teilen.

    habe dies in anderer richtung schon oft geschaft z.B. vie Ethernet Internet haben und es via AirPort teilen... oder auch wie E-Plus UMTS online und diese Verbindung dann via AirPort teilen.

    nun ist es aber so das ich gerne meinem alten iMac G3 OS X 10.3.9 die verbindung ins netz ermöglichen möchte.

    sobald ich aber die 2 mac's verbunden habe.....

    Power Book Fixe IP 192.168.2.1 sowie AirPort freigegeben für Ethernet.
    iMac DHCP und alle I-Net freigaben ausgeschalten...

    .... bekomme ich keine verbindung mehr ins internet... nur noch zum iMac und mein PB meint dann das er auch eine verbindung über ethernet hätte und verbindet somit nicht mehr ins Internet...

    wodurch dann beide rechner ohne i-net da stehen...

    sobald ich das ethernet kabel wieder abhänge... schwups bin ich wieder online mit dem PB....

    nur das ich noch immer kein i-net für den iMac habe..

    hat jemand tipps... oder ein anderer beitrag den ich nicht gefundne habe..

    mfg

    django
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Wieso der iMac auf DHCP? Hast du am PB einen DHCP-Server?
    Stell den iMac z. B. auf 192.168.2.2 und als Gateway die IP vom PB, also 192.168.2.1. DNS die vom Provider.


    Am PB sollte dann auch die WLAN-Verbindung in der Netzwerkumgebung oben stehen.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen