Benutzerdefinierte Suche

Adobe Flash internet seite mit flash

  1. phienchen

    phienchen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    also, ihr lieben!
    ich habe mit direktor und meinen fotos schon ein filmchen erstellt. bin also nicht ganz frisch, was die materie angeht. nun möchte ich eine internet-seite mit flash bauen. kennt jemand von euch pdf-dokumente im netz zum einsteigen, soll heißen, mit tips, wie man am schlauesten vorgeht, wie die fotos abgespeichert werden müssen, die schriften und all das?
    danke im vorraus, phienchen
     
    phienchen, 05.07.2005
  2. AtoZ

    AtoZ

    Kann nur mit absoluten Einsteiger-Hinweisen aufwarten, also das grundlegende Arbeiten mit Flash, auf Anfrage aber auch mit mehr Wissen, wenn Bedarf besteht.

    J
     
    AtoZ, 05.07.2005
  3. phienchen

    phienchen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    absolute einsteiger hinweise sind prima! ist ja nicht so, dass ich kostverächter wäre:)
    ich stelle einfach mal ein paar fragen:
    die fotos reichen wahrscheinlich in 72 dpi, stimmts? aber tiff, jpg, pict, was ist am besten? wie stelle ich transperente übergänge her?
    und meint ihr, es lohnt sich, ein orginal flash-buch zu holen?
     
    phienchen, 05.07.2005
  4. AtoZ

    AtoZ

    Grundsätzlich: immer auf Hintergrund-Ebene reduzierte Photoshop-Bilder nehmen! Flash komprimiert die selber runter (und Doppelkompressionen wollen wir ja nicht, gelle?). 72 dpi, ja, und was meinst Du mit "transparenten Übergängen"?

    Ich stelle mal ein Archiv zusammen und lade es hoch für Dich, Geduld bitte.

    J
     
    AtoZ, 05.07.2005
  5. phienchen

    phienchen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    waow, das ist echt super nett! also speicher ich die fotos in psd mit lediglich der hintergrund ebene ab, das habe ich glaube ich richtig verstanden.
    mit transperenten mein ich, dass ich zum beispiel auf einen button klicke und ein foto langsam in ein anderes übergeht
     
    phienchen, 05.07.2005
  6. AtoZ

    AtoZ

    Letzteres wird sich mit einem Tweening machen lassen, in dem die Bilder als Graphik-Objekt in Flash definiert sind und über "Alpha-Wertänderung" sich überblenden. Anleitung hierzu in diesem 8,6 MB grossen PDF-Sammelarchiv:

    Flash Workshop

    Bitte das Urheberrecht einhalten ;)

    J
     
    AtoZ, 05.07.2005
  7. phienchen

    phienchen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    also, das ist lieb von dir mit dem workshop, allerdings kommen da nur kryptische zeichen, ich ware somit das urheberrecht in jedem fall:)
     
    phienchen, 05.07.2005
  8. phienchen

    phienchen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    also, das ist lieb von dir mit dem workshop, allerdings kommen da nur kryptische zeichen, ich ware somit das urheberrecht in jedem fall:)
     
    phienchen, 05.07.2005
  9. pdr2002

    pdr2002MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    6.849
    Zustimmungen:
    241
    Hier findest Du alle Informationen, die Du benötigen könntest. :cool:
     
    pdr2002, 05.07.2005
  10. phienchen

    phienchen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    dankeschön, da werde ich mich mal reinknien:)
     
    phienchen, 05.07.2005
Die Seite wird geladen...