* Internet funkt nicht --> Austausch des Logic-Boards ? ? ?

thomasmecha

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
07.11.2008
Beiträge
2
Liebe Forums-Freunde,

Ich habe einen Macbook Pro ... leider auch ein großes Problem mit dem Gerät.
Denn ich kann nicht mehr ins Internet. Wenn ich bei meinem MacProfile nachsehe kann ich auch keine Infos über die AirPort-Karte einsehen. Dort steht dann nur:
„Keine Informationen verfügbar“

... sonst funktioniert der Mac einwandfrei....

Nun bin ich zu einem Spezialisten/ Händler (gravis) gegangen (habe keine Garantie mehr...). Die meinten nun, dass das ganze Logic-board ausgetauscht werden müsse ... was natürlich unglaublich teuer ist. :eek:

- muss ich das logic-board austauschen lassen? oder gibts vllt eine andere mögliche Lösung?
Würde mich verdammt freuen wenn ihr (irgendeine) Idee hab :)
Nun frage ich mich ob das denn so richtig sein soll... denn alles was nicht funktioniert ist das Internet ?? :confused:

---> Muss ich das logic-board austauschen lassen? oder gibts da vllt eine andere Möglichkeit, was meint ihr?

würde mich VERDAMMT :) FREUEN wenn ihr irgendeine Idee haben würdet
 
Zuletzt bearbeitet:

atibens

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.05.2007
Beiträge
3.500
du hast wahrscheinlich keine Garantie mehr, oder ? Was ist laut Gravis defekt - evtl. geh noch einmal zu einem anderen ASP - Gravis ist meist nicht die beste Wahl, wenn es um das Reparieren eines Gerätes geht.

Wenn des WLAN Modul/Chip defekt is, dann könntest du dir evtl noch mit einem externen USB-WLANstick weiterhelfen.
 

nicknolte

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.02.2008
Beiträge
3.872
Herzlich Willkommen im Forum.

wie alt ist den dein MBP? Haben Sie denn die Airportkarte sparat geprüft?
PMU und die anderen Resets hast Du oder Gravis auch schon durchgeführt?

Wenn das Logic Borad def. ist würde ich eine USB W-LAN Karte, oder eine Expresscard WLAN Karte verwenden. Tauschen würde ich das sündhaft teuere Logic Board nicht deswegen.

Grüße
 

thomasmecha

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
07.11.2008
Beiträge
2
das mbp is 1 1/2 jahre alt ... also noch sehr frisch eigentlich ... leider aber keine Garantie mehr... :(

wie sie die airport-karte überprüft haben, ob seperat oder net ... das weiß ich nicht..
 

atibens

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.05.2007
Beiträge
3.500
Gewährleistung? Hast Du mal Apple angerufen?
Bei der Gewährleistung hätte der Fehler schon bei der Auslieferung bestanden haben müssen - aber nachdem das Modul 1,5 Jahre fehlerfrei gearbeitet hat, ist das halt "Verschleiss" - da hätte nur ein ACPP (3-Jahres Garatieerweiterung) geholfen - Wie gesagt probiere es mal freundlich bei der Apple Hotline, ansonsten externe USB oder Expresscard-Lösung !!!

zur Not, fall nur das Modul defekt wäre: MacBook-Pro-15-Inch-2-33-GHz-Core-2-Duo-Wireless/43/99 (achtung musst vorher dein richtiges Modell auswählen - hier zum BSP die Kategorie für das 2,33GHZ MBP)

und zum Selbsteinbau, sofern du geschickt bist, gibt es dort auch die entsprechende Anleitung !

Lass doch einfach mal zur sicherheit einen zweiten Appletechniker bei einem anderen Apple Service Provider drüberschauen - evtl. ist ja nur die KArte defekt und Gravis tauscht aus "Umsatzoptimierungsgründen" dann gerne alles aus ?!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben