Internet extrem langsam geworden

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Godsdawn, 16.11.2006.

  1. Godsdawn

    Godsdawn Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,

    seit einigen tagen ist mein Internet extrem langsam geworden.

    Egal wo ich mich einwähle (zu hause, cafe, uni) und welches Programm ins Internet geht (iGetter, Safari, Firefox). Alles ist extrem langsam, ca. 10 % der eigentlichen Geschwindigkeit. Worin kann denn da der Fehler liegen. Hilft u.U. Mac OS mit der Option wiederherstellen und sicher neu aufzusetzen, oer wird dann wohl der Fehler mitkopiert? Bin als Switcher recht ratlos ;)
     
  2. matti789

    matti789 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    *push*

    Ich habe dasselbe Problem, und zwar seit ich Bootcamp & Windows installiert habe. Unter Windows funktioniert das W-LAN mit normaler Geschwindigkeit, bei OS X läuft alles extrem langsam, und eine Verbindung kommt meist gar nicht zustande. Kabelgebunden läuft dann das ganze wieder wie gehabt....
     
  3. matti789

    matti789 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Habe jetzt aus lauter Verzweiflung mal die Windowspartition entfernt... hat leider nichts gebracht. Ist dieses Problem allgemein bekannt oder bin ich der einzige? Desweiteren habe ich das Problem, dass ich das EFI-Update nicht installieren kann. Könnte das einen Zusammenhang haben? Gruss
     
  4. matti789

    matti789 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
  5. The Moonface

    The Moonface MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    29
    also ich hab gemerkt das das internet mit der Zeit sehr langsam wird wenn man die "privates Surfen" option anmacht!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen