Internet Dateien nicht auf dem Desktop speichern

Diskutiere das Thema Internet Dateien nicht auf dem Desktop speichern im Forum Netzwerk-Software

  1. analescapado

    analescapado Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.04.2008
    Hallo zusammen,

    wenn ich dokumente (z.B. PDF, Doc usw. oder auch Videofiles, die nicht im Webbrowser dargestellt werden) aus dem Internet öffne, dann werden sie immer auf dem Desktop gespeichert und dann geöffnet. Gibt es eine Möglichkeit den Speicherort zu ändern und wenn ja wie?
    Am liebsten wäre es mir, wenn ich einen neuen Ordner auf der Festplatte erstelle und ihn als Speicherort für diese Dokumenteangeben könnte.

    Für Tips bin ich Euch sehr dankbar.

    Gruß, Chris
     
  2. blue apple

    blue apple Mitglied

    Beiträge:
    17.275
    Zustimmungen:
    1.319
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    welchen browser hast du? in den Einstellungen kannst du das alles vorher einrichten, ob die Dateien geöffnet werden sollen oder nicht und in welchen Ordner sie heruntergeladen werden sollen...
     
  3. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.172
    Zustimmungen:
    4.534
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    10.5 hat doch auch standardmässig einen download ordner und den kannst du dann ja auch im browser als speicherort einstellen...
     
  4. analescapado

    analescapado Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.04.2008
    Danek für die schnellen Antworten.

    Ich benutze Firefox. Wo man in den Einstellungen den Umgang mit bestimmten Dateitypen konfiguriert weiss ich, leider kann man bei mir keine Dateitypen hinzufügen, sondern nur Aktionen ändern oder löschen, bzw. es gibt noch eine Suchfunktion.

    Den Downloadordner habe ich bereit eingestellt für Downloads, aber
    evtl. hab ich mich undeutlich ausgedrückt. Hier nochmal mein Problem:

    Wenn ich z.B. unter google auf eine PDF-Datei klicke, dann wird sie geöffnet und auf dem Desktop gespeichert. Mit Rechtsklick und speichern, wird die Datei direkt im Downloadordner von Leopard abgespeichert.
    Bei Internetrecherchen wird mir durch viele Dokumente die ich öffne und auf Brauchbarkeit überprüfe so der Desktop zugemüllt. Deswegen wäre mir für diese Dateien ein anderer Speicherort angenehmer, den ich bei Bedarf einfach löschen kann.

    Ich hoffe es ist verständlich.

    Chris
     
  5. blue apple

    blue apple Mitglied

    Beiträge:
    17.275
    Zustimmungen:
    1.319
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    also unter safari wird kein pdf heruntergeladen, es wird im fenster angezeigt und mann kann es vergrößern/verkleinern und auch herunterladen wenn man will...wie es bei firefox geht weiß ich nicht, aber es gibt bestimmt ein workaround!
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...