Intel Mac Mini: "Bluetooth nicht verfügbar"

  1. xnor

    xnor Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    Ich habe seit wenigen Wochen ein massives Problem mit dem Bluetooth Modul meines Intel Mac Mini:
    Der Rechner verliert öfters die Verbindung zum Apple Bluetooth Keyboard. Manchmal hilft es, Bluetooth über das Icon in der Menüleiste ab- und wieder anzuschalten. Allerdings wird oft das Icon einfach grau und liefert beim Klick darauf die Fehlermeldung "Bluetooth: Nicht verfügbar". Auch im System Profiler und in den Einstellungen taucht kein Bluetooth mehr auf.

    Ich habe folgende Dinge probiert:
    * Neustart (warm+kalt)
    * Heruterfahren und ziehen des Stromkabels und sämtlicher USB-Kabel
    * Resettieren von PRAM und NVRAM.
    * Resettieren der PMU.

    Keines davon hilft allein, aber üblicherweise funtioniert das Bluetooth Modul plötzlich wieder, nachdem ich längere Zeit herumprobiert habe.

    Mac OS X ist die aktuelle Version, die Bluetooth Updates und Firmware Updates für den Mac Mini sind alle installiert. Ich habe den Rechner nie geöffnet.

    Hat irgendjemand irgendeine Idee?

    Grüße und Danke im Voraus.
    xnor
     
    xnor, 05.09.2006
    #1
  2. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    evtl. zu schwache Batterien im KB ?
     
    starwarp, 05.09.2006
    #2
  3. xnor

    xnor Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Hm...
    ich habe Akkus drin, beim letzten Nachsehen waren 4 von 5 Batterien grün dargestellt - also ~80% voll (wobei Akkus ja auch keine 1,5V liefern, sondern weniger). Ich würde ehrlich gesagt nicht erwarten, daß leere Batterien im Keyboard das Bluetooth Modul zum Absturz bringen können.

    Ich probiers aber auf jeden Fall mal mit "richtigen" (und neuen) Batterien aus und melde mich nochmal.

    Danke + Grüße
    xnor
     
    xnor, 05.09.2006
    #3
  4. xnor

    xnor Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Ne, gleiches Problem.
    Nach Ersetzen der Akkus durch Batterien bei ausgeschaltetem Rechner ging Bluetooth ein paar Stunden lang, aber jetzt habe ich wieder genau das gleiche Problem:
    [​IMG]

    Ist eventuell schlicht und einfach mein Mac im Ar... Eimer? :(

    Grüße
    xnor
     
    xnor, 05.09.2006
    #4
  5. Cakedrummer

    Cakedrummer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2006
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    63
    Hallo,

    Ich musste heute Mittag bei meinem MacBook Strom sparen und habe Airport und Bluetooth deaktiviert (mein K750i war verbunden). Dann habe ich das System genutzt, bis das Book ausgegangen ist aus Strommangel.

    Jetzt, zu Hause angekommen, kann ich Bluetooth auch nicht mehr aktivieren, sieht genauso aus, wie bei dir.


    Viele Grüße,
    Olli
     
    Cakedrummer, 14.09.2006
    #5
  6. Geröll

    Geröll MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Der beschriebene Fehler findet sich in den Apple Discussions, hier in verschiedenen Foren und bei macfixit, wo es einen Lösung zu geben scheint, deren Einsicht aber kostenpflichtig ist.
    Es scheint daran zu liegen, dass der Rechner nicht erkennt, dass ein BT-Modul vorhanden ist. Ich bin gespannt, ob jemand die Lösung kennt oder bei macfixit registriert ist.
    Gruß Geröll
     
    Geröll, 22.09.2006
    #6
  7. mago

    mago MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    kennt niemand die Lösung? Bei mir siehts nun auch so (Bluetooth: nicht verfügbar) aus am G4 Powerbook.
     
    mago, 05.10.2006
    #7
  8. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    2
    PRAM Reset versuchen. Ansonsten könnte sich ein Defekt abzeichnen. So hat es sich bei meinem alten PB G4 zugetragen...
     
    macfreak-ac, 05.10.2006
    #8
  9. mago

    mago MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Hat tatsächlich funktioniert, thx, dachte das ist ein Bug in X.4.8.
     
    mago, 05.10.2006
    #9
  10. rotkohl

    rotkohl MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    habe seit heute morgen genau das gleiche Problem. Bluetooth ist nicht mehr verfügbar und taucht auch in den Systemeinstellungen nicht mehr auf. Der System Profiler findet ebenfalls keine Informationen. Ich habe noch ein Powerbook G4 mit 10.4.8.

    rotkohl

    P.S. PRAM-reset hat bei mir auch funktioniert.
     
    rotkohl, 14.10.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Intel Mac Mini
  1. Mankind75
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.030
    rpoussin
    15.03.2015
  2. scuderia vingst
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.478
    maccoX
    04.03.2015
  3. milk
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    479
    manue
    15.06.2012
  4. D4n
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    415
    manue
    23.04.2012
  5. Tino79
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    3.933
    Anotherone
    16.01.2012