integrierte iSight als Überwachungscam?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von uebi, 03.08.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. uebi

    uebi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2003
    hi,

    fahre morgen in den urlaub und mein vermieter hat mich gebeten ihm einen schlüssel überlassen für die wohnung - falls sie abfackelt. grundsätzlich ist das alte ehepaar ja eh vertrauenswürdig. aber ich würde gerne trotzdem wissen ob sie nicht etas zum "stiadln" (das ist österreichisch für "herumkramen") anfangen.

    gibt es ein nettes tool für integrierte isight im intel imac wo de camera auf motion detection beginnt aufzuzeichnen?

    danke, lg

    andy
     
  2. Porcupine

    Porcupine MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.01.2005
  3. lybk

    lybk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.07.2006
    und vergiss nicht die ergebnisse zu posten ;)
     
  4. uebi

    uebi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2003
    sitze grade in kreta im hotel - morgen gehts heim - dann schau ma mal ^^
     
  5. Kalle Grabowski

    Kalle Grabowski MacUser Mitglied

    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    19.01.2005
    Ich hätte den Schlüssel nicht rausgerückt...

    WENN Deine Bude wirklich brennt, will der Vermieter sie dann löschen oder was?

    Für Blumen gießen und Postkasten leeren hat man doch Freunde oder Familie, da würde ich doch nie den Vermieter ran lassen...
     
  6. Wattschaf

    Wattschaf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    29.10.2003
    Und, was passierte so in deiner Wohnung während du weg warst?
     
  7. uebi

    uebi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2003
    evocam hat meine 250gig platte mit einem einzigen film zugeschi**** und dabei den mac selber ruiniert mit den systemeinstellungen. video war kaputt... ich installier den mist nie wieder.
     
  8. Reaper

    Reaper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    17.11.2004
    dann war wohl viel Bewegung im Zimmer ;)
     
  9. marti

    marti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.101
    Zustimmungen:
    200
    MacUser seit:
    27.03.2004
    Sorry, aber das geschieht Dir recht, ich finde es ziemlich na ja wie soll ich sagen übel von Dir jemanden zu überwachen. Dies ist auch rechtlich gesehen äusserst fragwürdig, da hättest Du gescheiter den Schlüssel nicht rausgerückt.


    Gruss
    Marti
     
  10. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    MacUser seit:
    30.06.2003
    Das ist verboten -> geschlossen

    Zur Erklärung: Man muß jemanden aufklären, wenn man ihn schon überwacht (wie in jeder Bank). Du hättest ihnen davon erzählen sollen, dass du ihnen nicht vertraust und somit eine Überwachungskamera installiert hast
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2006
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen